Wie sieht es aus, wenn der Zahn rauskommt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von purzel21 20.12.09 - 20:49 Uhr

Ja, is vielleicht ne komische Frage, aber ich würde das gern mal wissen.

Ich habe nämlich vorhin bei meinem Sohn entdeckt, dass sein unteres Zahnfleisch irgendwie anders aussieht als sonst. Das war heut Morgen noch nicht. Sieht aus wie ein Schlitz, also als ob das Zahnfleisch schon aufgegangen ist.

Kann es vielleicht sein, dass jetzt endlich mal ein Zahn rauskommt? Er hat vorhin wie blöd auf einem Stück Brot rumgekaut und als ich es ihm weggenommen habe, hat er geschrien wie am Spieß (hab ihm dann nen Beißring gegeben #schein)

Er ist heute genau 8 Monate und hat noch keinen einzigen Zahn. Das Zahnfleisch ist aber schon länger geschwollen...also er zahnt schon seit ein paar Monaten vor sich hin ;-)

LG und #danke für Antworten!

Beitrag von xunikatx 20.12.09 - 20:53 Uhr

Wenn du mit dem Finger drueber gehst, fuehlst du dann etwas?
Wenn ja wuerde ich sagen : Glueckwunsch zum ersten Zahn

Beitrag von purzel21 20.12.09 - 20:55 Uhr

Naja, ich merke nur dass es sauhart ist...aber so richtig sehen tut man halt noch nix...sieht eben komisch aus, weil es vorher noch nicht da war...

Ich warte ja schon jeden Tag, weil auch die Nächte zur Zeit nicht so prickelnd sind #aerger Er schreit zwar nicht oder so, aber er will oder kann einfach nicht mehr schlafen, wenn er nachts wach wird....#kratz

Bin mal gespannt wie es heute noch wird...

LG

Beitrag von xunikatx 20.12.09 - 21:03 Uhr

das sind sicher die Zaehne. Das haben wir auch Heute noch. Gestern war die erste Nacht, die er seit 6 Tagen wieder besser geschlafen hat und es macht sich Zahn Nr.8 bemerkbar.

Schau morgen nochmal.
Bei uns kam der erste Zahn unten links und einen Tag spaeter schon der daneben und es war auch nichts zu sehen.

Beitrag von purzel21 20.12.09 - 21:07 Uhr

Japp, sowieso ;-) Bin schon voller Vorfreude...hihi

Der Schlitz ist vorn links (also wenn ich ihn anschaue) und der Zahn daneben lässt sich noch nicht blicken, aber das Zahnfleisch ist genauso geschwollen.

Naja, mal abwarten wie die Nacht noch wird...;-)

LG

Beitrag von mama-042009 20.12.09 - 20:55 Uhr

ist bei uns auch so....wie ein kleiner schlitz....aber ich kann keinen zahn fühlen:-(

Beitrag von haruka80 20.12.09 - 20:56 Uhr

Mein Kleiner ist genau 8 Monate heute und vor 3 Tagen kam der 1. Zahn.
Man konnte ihn fühlen, das Zahnfleisch war aber nicht geschwollen oder sowas, es piekste halt.
Gurke oder Karotte helfen ganz gut, direkt aus dem Kühlschrank.