Fingernägel, was für seltsame dinger....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von inoola 20.12.09 - 20:50 Uhr

hm also vor einer weile habe ich gedacht, meine nägel würden jetzt irgendwie brüchig werden (sie machten so den eindruck)
hab sie ganz kurz geschnitten. so kurz hatte ich sie noch nie, aber jetzt hab ich schoon wieder sone krallen. tztz erstaunlich, die wuchern wie unkraut.

sorry für das silopo

Beitrag von dragonmother 20.12.09 - 20:51 Uhr

in der schwangerschaft ist der ganze körper auf erhalt ausgelegt.

ist mit den haaren meist auch so...die wuchern wie sonst was.

Beitrag von sunflow82 20.12.09 - 20:52 Uhr

Bei mir sind es die Haare und Nägel, aber nur die an den Fingern. Beine und Achselbehaarung dagegen setzt grad aus. Ist doch schön!! :-)

Beitrag von diana1101 20.12.09 - 21:09 Uhr

#huepf

War bei mir auch so.

Die sind gewachsen wie verrückt. Und ich hatte noch NIE so schöne Fingernägel wie in der Schwangerschaft.
Auch danach blieb es.
Aber seit etwas 4 Wochen hab ich das Gefühl mir fallen meine Nägel aus.. die sind so brüchig, reißen bei jeder Gelegenheit ein.
Also keine Schwangerschaftshormone mehr vorhanden!#schwitz

LG Diana & Johanna 22.Mai ´09

Beitrag von waffelchen 20.12.09 - 21:14 Uhr

Mir fallen die Haare Büschelweise aus und meine Fingernägel reißen ein, sind dünn und durchsichtig.

Beitrag von melanie237 20.12.09 - 21:58 Uhr

in meiner ersten und 2. ss-schaft wuchsen bei mir die Haare an den beinen nicht mehr, das war vielleicht toll.

in meiner jetzigen ss-schaft jedoch nicht, da waechst alles schneller.

lg mel