Und ich wollte doch nicht hibbeln...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von seraphin80 21.12.09 - 07:03 Uhr

Morgen Mädels,

na wie gehts euch?

Hatte mir fest vorgenommen nicht zu hibbeln, und ich glaube jetzt hat es mich doch langsam erwischt...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465619&user_id=743349


Was meint ihr dazu?

LG Jenny mit #stern

Beitrag von tobo07 21.12.09 - 07:06 Uhr

moin.....

schwer zu sagen.... tempi ist auf jeden fall schön hoch.... aber zwischendrinn hast du nix eingetragen.....

mmh du kennst deinen körper am besten hast du anzeichen??

drücke dir die daumen......

glg tobo

Beitrag von seraphin80 21.12.09 - 07:08 Uhr

Hab mit Absicht nichts eingetragen bzw auch nicht gemessen, damit es mich nicht zu sehr "belastet"...

Bei sind PMS und SS-Anzeichen so ziemlich gleich. Kann also nix sagen dazu...

LG Jenny

Beitrag von tobo07 21.12.09 - 07:11 Uhr

mmh kenne ich...... war bei mir sehr ähnlich ;-)

ich muss gestehen ich hätte sehr wahrscheinlich schon wieder getestet...

so muss zu meiner kleinen maus...

glg tobo

Beitrag von seraphin80 21.12.09 - 07:13 Uhr

Ne ne testen werd ich frühestens Mittwoch...

Muß dann nämlich direkt zum FA und das klappt an Heiligabend wohl nur ziemlich schwer... hihi

LG

Beitrag von tobo07 21.12.09 - 07:40 Uhr

wieso musst du danach direkt zum FA?

was kann der in einem so frühen stadium machen?

Beitrag von martina2104 21.12.09 - 07:09 Uhr

ja, da wäre ich auch etwas nervös.

ich drücke dir die daumen. du könntest dir das schönste weihnachtsgeschenk machen.

du bist heilig abend es+14!

lg martina