@ AWSM kommt zum Vorweihnachtsfrühstück

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 07:29 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

nachdem ich seit langem mal wieder durchschlafen durfte #huepf bin ich heute frisch genug, um Frühstück zu machen ;-)
Aaalso, her mit dem Zaubertisch, die Kaffeemaschine ist aufgefüllt und sollte funktionieren. Säfte und Punsch hab ich auch reichlich ;-) Kommt und greift zu, plaudert ein bisschen mit mir.
Bei uns steht dieser Tage nicht mehr viel an. Es ist alles eingekauft, außer noch Obst und Gemüse für die Feiertage. Der Weihnachtsbaum wartet in der Garage auf seinen großen Auftritt, Weihnachtsgeschenke sind auch alle da, nur noch nicht eingepackt #aerger Das mag ich so gar nicht.
Unser Wochenende war reichlich kalt.Christoph hat aber schon die ersten Schneeerfahrungen gesammelt #snowy Das war so putzig, als er versucht hat, im für ihn kniehohen Schnee zu laufen #verliebt Leider hat unsere Kamera bei der Kälte gestreikt #schmoll
Dafür hat er heute die ganze Nacht gepennt wie ein Stein, und tut dies immer noch #freu Das hat er noch nicht so oft gemacht ;-) Papa´s Plan scheint doch zu funktionieren #cool Auch wenn es mir schon weh tut, wenn er nachts mal schreit. Aber Papa versucht ihm halt beizubringen, dass es nachts keine Milchbar mehr gibt. Nur noch am Morgen so als erstes Frühstück #mampf

@bobberla: Julchen hat sich sehr über deinen Vorschlag. Werden wir aber erst im neuen Jahr schaffen, da sie zwischen den Jahren arbeiten muss, oder vielmehr will :-(

@Wilma: #liebdrueck denk an dich

Wünsch euch allen einen schönen Start in die neue Woche.

LG
Andrea

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 07:49 Uhr

Moin Andrea,
moin Mädels,

oh wie schön schon ein gedeckter Frühstückstisch #freu

Ich habe heute schon Schatzi (in Bayern :-( telefonisch) geweckt, Schnee geschaufelt und mich wieder blütenfrisch hergerichtet und siehe da schon erwartet mich hier eine Tasse dampfenden Tees #freu.

Ich versuche gleich noch mal Bider von unserer Schneepartie im Garten mit den #katze #katze #katze einzustellen :-).

Außer ein bisschen Buchhaltung und Rumwurschteln steht heute nix bexonderes an und heute abend bin ich bei unserer Nachbarin zum Geburtstag eingeladen, na ja - ich muss nur zusehen, daß ich rechtzeitig zu Bauer sucht Frau wieder da bin :-p

LG Wilma

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 08:01 Uhr

Moin Wilma,

na, du warst aber heut schon fleißig. Ich hab außer Frühstück machen und die Kids in die Schule schicken, noch gar nichts gemacht #schein

Lass dir den Tee schmecken.

Na dann beeil dich heute abend mal mit dem nach Hause kommen. Ich guck das ja nicht ;-) ich steh eher auf die heißen Jungs von CSI ;-)

Wünsch dir viel Spaß bei der Buchhaltung :-p Auf die Katzenbilder bin ich gespannt. Unser Kater war jetzt zwei Tage draußen #zitter Haben ihn ewig gesucht. Heute morgen war er auf einmal wieder da #freu Hat sich den Bauch vollgefressen und liegt nun auf dem Sofa und schläft. Hoffentlich wird der mir nicht krank.

LG
Andrea

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 08:06 Uhr

Hallo Andrea,

ja da muss ich mich mal zum Trash-Fernsehen outen #schein - aber sonst guck ich von dem ganzen Gerödel ja nix, aber das ist irgendwie Kult (zusammen mit einer Kollegin, da schreiben wir immer SMS :-) und Schatzi ist auch schon infiziert #schock).

Also bei 2 Tagen Abwesenheit würde ich wahrscheinlich schon völlig am Rad drehen. Da bin ich ja ober-ängstlich, aber kannste halt nix machen bei den Kerlen, wenn die auf die Rolle gehen. Letzte Woche habe auf dem Weg zur Arbeit gesehen, wie ein Kater einen Auto-Unfall hatte, da war auch nix zu machen. Das Auto hatte noch nicht mal angehalten :-( #zitter. Da bin ich immer froh, das meine Bande nur im Garten unterwegs ist ...

Dann hoffe ich, daß Euer #katze jetzt ein bisschen häuslicher ist...

LG Wilma

P.S. Bilder sind jetzt endlich hochgeladen #freu

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 08:15 Uhr

Ist doch #cool wenn sich dein Schatz anstecken hat lassen ;-) Ich bin ja im allgemeinen nicht so der Fan von dem ganzen Zeugs. Kann aber auch diese komischen Comedy Sachen nicht abhaben. Sehr zum Bedauern von meinem Schatz ;-)

Wir waren auch verrückt vor Sorge um das dumme Tier #zitter Er muss aber jeden Tag öfter mal raus, denn er kann irgendwie das Katzenklo nicht leiden #augen Der macht ständig daneben oder irgendwo anders im Haus hin :-[ Das ärgert mich echt tierisch. Weiß nicht, woran das liegt.
Werd auch mal schauen das wir da was machen, dass er wenigstens nicht mehr aus dem Garten kommt. Da hat er allemal genug Auslauf ;-)

Bilder hab ich schon geguckt. Die sind ja superniedlich deine drei.

LG
Andrea

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 08:28 Uhr

Liebe Andrea,

unsere 3 #katze bleiben ja nicht ganz freiwillig im Garten #cool, wir haben da so ein System mit Halsband, funktioniert bei uns super. Melde Dich mal per PN, dann kann ich Dir bei Bedarf den Link schicken :-).

Betty ist auch nicht immer so treffsicher, das hat bei Ihr aber nach meiner Meinung mit den Hormonen zu tun, sie ist ja jetzt fast ausgewachsen, also gewissermassen ein aufmüpfiger Teenager ;-)

LG Wilma

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 08:34 Uhr

Das mach ich glatt, denn das er immer abhaut gefällt mir nicht wirklich.

Unserer ist ja erst knapp sieben Monate. Ob das mit den Hormonen zusammenhängt #kratz Immer diese aufmüpfigen Teenager #augen Da hab ich noch einen zweibeinigen ;-)

LG
Andre

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 08:48 Uhr

Liebe Andrea,

Du hast Post :-)

7 Monate #freu, da sind das bestimmt die Hormone, bei Betty fing das mit 5 Monaten an #schock. Da hilft dann die grosse Operation ;-) auch weiter, vor allem BEVOR er anfängt zu markieren (oder Ihr Alimente zahlen und das Besuchsrecht aushandeln müsst :-p)

LG Wilma

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 08:54 Uhr

Liebe Wilma,

#danke für die Post #freu

Na dann, OP-Termin haben wir Anfang Januar. Hoffe mal, dass er nicht vorher mit markieren anfängt #schock Alimente kann ich mir nicht leisten ;-)

LG
Andrea, die jetzt mal das stinkende #baby wickeln muss #schwitz

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 09:17 Uhr

Liebe Andrea,

das wird schon hinhauen - Anfang Januar ist ja schon bald, mach Dir keinen Kopf... Wahrscheinlich nimmt den halbwüchsigen keine ausgewachsene Katzendame ernst :-) Kennste ja von Deinen Teenies ;-)

LG Wilma

Beitrag von mouche 21.12.09 - 13:11 Uhr

Hallo Wilma,

die sind aber schön, deine #katze!! Besonders Barney gefällt mir...#verliebt!

Ich guck auch Bauer sucht Faru heute abend....wenn Maurizio erzählt, ist das mein Dialekt von daheim, und das hör ich so gern...#hicks....

GlG, Marion, die nachher noch mit Quentin und Yves Schlittenfahren geht

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 13:17 Uhr

Liebe Marion,

danke, ich werde die #blume weitergeben, ich hoffe, das steigt den Tigern nicht in den Kopf ;-)

Ich werde heute abend an Dich denken :-) #liebdrueck #freu

LG Wilma

Beitrag von swety.k 21.12.09 - 08:14 Uhr

Hallo Andrea, hallo Mädels,

ist ja doch noch jemand da. Ich hatte schon befürchtet, ich müßte hier ganz allein im Büro rumhocken und Ihr hättet alle frei und würdet den PC auslassen.

@Andrea

Ihr seid am (nächtlichen) abstillen? Na, dann viel Erfolg. Bei uns hat das damals problemlos geklappt, deshalb drück ich Euch ganz dolle die Daumen, daß es bei Christoph auch einigermaßen reibungslos läuft.

Menno, mich juckt's immer noch auf'm Kopf! Dieses räudige Läuseshampoo hat wohl nicht nur die Viecher ausgetrocknet, sondern auch meine Kopfhaut ganz arg ramponiert. Vielleicht liegt's auch an was anderes, weil's gelegentlich auch an den Armen juckt. Keine Ahnung, aber wegen der Läuse vor drei Wochen hab ich immer noch ständig Befürchtungen, da wären Viecher. Obwohl ich keine mehr gefunden hab. Hab auch Armin gezwungen, mir in den Haaren rumzuwurschteln und er hat auch keine entdeckt. Hat jemand den ultimativen Tip gegen Kopfjucken für mich?

Am Samstag haben wir Feiertagsgroßeinkauf gemacht und fast 190 Euro nur für Lebensmittel und Babykram ausgegeben. #schock Einen Baum haben wir auch gekauft und uns nach reiflicher Überlegung für einen künstlichen entschieden. Hat auch nur 30 Euro gekostet, nadelt nicht und ist wiederverwendbar.

Heute geh ich noch zum Friseur. Wollte mich eigentlich neu färben lassen, aber ich weiß nicht, ob das bei der juckigen Kopfhaut überhaupt geht. Mal gucken, was die Friseurin meint.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 08:31 Uhr

Guten Morgen Swety,

wir lassen dich doch nicht alleine in deinem Büro schmoren ;-)

Ja, Papa meint das es an der Zeit wär. Er hat ja auch Recht. Christoph hängt sonst echt stundenlang an meinem Busen und nuckelt da friedlich vor sich hin. Er hat ja auch noch nicht wirklich mal durchgeschlafen. Muss halt aber irgendwann mal sein, dass auch er schläft und ich auch ;-) Die letzten Nächte gab es schon ein bisschen #schrei aber Papa macht das ganz prima, er rutscht ein bisschen näher an ihn ran und legt ihm die Hand auf den rücken und so schläft er wieder ein #freu Er schläft jetzt seit gestern abend um 7 #huepf

Äääh das mit den Läusen würd mich auch lange verfolgen #schwitz Das Shampoo ist bestimmt nicht das Gesündeste für die Kopfhaut. Lass dich mal von der Friseurin beraten. Glaub aber nicht, dass Farbe jetzt so toll wäre. Auch wenn Frau zu Weihnachten schön sein will ;-) Als Tipp kann ich dir nur geben, mal abends Olivenöl in die Kopfhaut einzumassieren. Das nimmt die Trockenheit.

Ja, diese Summen kenn ich ;-) Wir haben am Freitag alles für die Feiertage eingekauft und sogar noch ein bisschen mehr als du ausgegeben #hicks Aber man will ja Weihnachten nicht hungern oder sparsam leben ;-)
Wir haben für unsere echte Tanne 25 € gezahlt #schock Die werden echt jedes Jahr teuerer #klatsch

Wünsch dir einen schönen Tag im Büro.

LG
Andrea

Beitrag von swety.k 21.12.09 - 09:43 Uhr

Liebe Andrea,

was bin ich froh, daß Jule so gut schläft! Marion wird sich jetzt kaputtlachen (;-) Schnecki), aber eigentlich schläft sie wirklich ganz gut.

Ich fürchte auch, daß es wohl kein neues Blond geben wird heute. Hm... Olivenöl? Ich nehm Babyöl. Sieht zwar blöd aus, lindert aber ein bißchen. Allerdings könnt ich grad schon wieder mächtig kratzen. :-[

Genau das hab ich mir auch überlegt, als wir uns für den künstlichen Baum entschieden haben. Der kostet jetzt 30 Euro, die echten kosten jedes Jahr 25.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von bobberla345 21.12.09 - 08:59 Uhr

Guten Morgen andrea,
morgen mädels,

ich bin schon seit 6.00uhr auf und hab auch schon Schnee geschoben#zitter
Unser We war auch sehr schön und #snowy#zitter
Haben Emma nun endlich die ersten Schuhe gekauft. Elefantenschuhe von Deichmann;-) teuer aber eben sehr gut. Sie will aber noch nicht so wirklich damit laufen nur an Mamas Hand wenn es sein muss;-)
Gestern waren wir am Nachmittag mit ihr spazieren sie schlief natürlich gleich ein und wir haben gefroren:-)
Heute morgen war sie dann mal was sehr ungewöhnlich ist um 7.00uhr auf und wollte nicht mehr recht schlafen. Hab ihr dann halt die #flasche gegeben und dachte sie schläft vielleicht wieder. Falsch gedacht#schein
Hab schon den Kamin geputzt und er brennt auch schon schön also her mit den Frostnasen. Ich schnapp mir fix nen Cafe und mach dann mal weiter mit Hausarbeit.
:-) mich wenn du julchen im neuen Jahr Zeit habt, melde dich halt einfach.

#herzlich Sonja

Beitrag von wilma.flintstone 21.12.09 - 09:19 Uhr

Huhu Schwesterchen #liebdrueck,

hihi, Dein Tag kommt mir bekannt vor

6 Uhr, Schnee schieben, Kaminanmachen, halt bis auf die Flasche, meine "Kinder" nehmen lieber den Napf, aber gekuschelt haben wir auch schon ;-)

Drück Dich!

LG Wilma

Beitrag von bobberla345 21.12.09 - 09:27 Uhr

Huhu liebste Schwester:-)

na da bin ich ja froh das ich nicht die einzige bin die so früh raus muss wegen Schnee. Das doof bei mir war nur ich muss ja bei der Sparkasse wo ich putze Schnee schieben und zuhause auch noch. Also ich war bis 6.45uhr am schieben#schwitz. Dazu musst ich ja auch noch mit dem Auto fahren wo ich doch so ein Angst#hasi bin bei #snowy.
Die Fotos sind übrigens sehr schön tolle #katzen
Ja die brauchen klar keine#flasche mehr sind ja schon groß#verliebt

Wünsch dir einen schönen und vielleicht etwas ruhigeren Tag. Gönn dir einfach mal Ruhe.
#liebdrueckSonja

Beitrag von andrea-sp. 21.12.09 - 12:39 Uhr

Mahlzeit Sonja,

sorry, komm erst jetzt dazu, zu antworten. Aber wir hatten überraschend Besuch von lieben Bekannten bekommen #freu
Schneereich war unser Wochenende auch ;-)
Schön, Emma hat Schuhe #freu Christoph hatte am Anfang auch Probleme beim laufen mit den Schuhen ;-) aber nun geht das schon ganz fix #schwitz

Dann wärm dich mal schön an deinem Kamin.

#freu mich auch auf dich und Emma.

LG
Andrea

Beitrag von bobberla345 21.12.09 - 12:46 Uhr

Huhu Andrea,

kein Ding ist schon ok man muss ja nicht immer gleich antworten:-)

Besuch geht da logo vor#pro
Ja ich denke auch das Emma da einfach noch Zeit braucht sich an die schuhe zu gewöhnen.
Ja mit dem Treffen da müssen wir echt schauen das es da klappt wo Marion mich besuchen kommt dann sind wir schon zu viert:-) mit vielen vielen Kidis:-)
#herzlichSonja mit nicht schlafender Emma#klatsch

Beitrag von colle69 21.12.09 - 09:38 Uhr

Moin Andrea,
moin Mädels,

ich nehme mir mal ein Brötchen mit Käse und eine #tasse Kaffee! #danke

Die Reaktionen der Kleinen auf den Schnee ist immer spannend! Unser 2. Neffe hat mit großen Augen die Flocken bestaunt und immer "Snee" gesagt, aber als er in den "Snee" gestellt wurde, hat er vor Panik geschrien und sich geweigert ihn anzupacken #schrei! Am Ende hat er nach draussen geschaut und laut geschimpft "Böser Snee"! #rofl
Ich drück Euch die Daumen, daß es mit dem nächtlichen Abstillen schnell klappt und Du bald regelmäßig durchschlafen #gaehn kannst! #liebdrueck

Heute ist hier im Hause richtig was los, mein Schatz und sein Bruder sind schwer am Werkeln im Kinderzimmer #schwitz. Nachher muß ich zum KH, habe dort das Geburtsvorbereitungsgespräch und muß am Nachmittag meinen Bruder vom Zug abholen. Der hat sich kurzfristig dazu entschlossen, auch schon mitzuhelfen, denn er hat viele Termine zwischen Weihnachten und Neujahr und schafft es deshalb dann nicht. Im Lauf des Tages werde ich die KH-Tasche zusammenstellen, denn die muß ja mit nach OWL, man weiß ja nie #gruebel!

Wer möchte kann mal in meine VK schauen, mein Liebster hat den Fotoapparat gezückt und meinen Babybauch abgelichtet. Der Bauch ist aber nicht so schön rund wie bei anderen #schmoll, ich habe eher einen breiten Bauch bekommen! #hicks

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wintertag, laßt Euch nicht stressen! #liebdrueck

#herzlichLG

Nicole

Beitrag von mouche 21.12.09 - 10:22 Uhr

Hallo!!

Verschneite Grüsse auch von hier#freu #snowy!!!

das Wochenende war für meine Kinder toll - viel Schnee, Ferienbeginn und Schlittenfahren!! Im Moment sind sie auch wieder draussen und liefern sich mit den Nachbarskindern eine Schneeballschlacht....Yves ist bei weitem der Kleinste, aber er hält tapfer mit#freu!

Christbaum steht bei uns schon; geschmückt ist er mit unserem bunten Sammelsurium aus Kugeln, Holzfigürchen, Strohsternen und vergoldeten Kiefernzapfen. Und eben Kerzen...sieht schön aus!

@Swety....leider habe ich so gar keine Idee, was gegen das Kopfjucken helfen könnte...aber ob Färben das Ganze nicht noch schlimmer macht, wo die Kopfhaut eh schon gereizt ist...??? Sei lieber vorsichtig!

Allen einen schönen Tag!!

Marion

Beitrag von swety.k 21.12.09 - 11:38 Uhr

Hallo Marion,

ich hab mich grad entschlossen, den Friseur heute ganz und gar zu knicken. Wenn ich mir vorstelle, wie die Friseurin da mit Bürste und heißem Fön zugange ist, tut mir jetzt schon alles weh.

Ich kauf mir nachher ein Haarwasser und dann mach ich vorher noch mal zur Sicherheit ne Läuse-Nachbehandlung und dann Haarkur und Haarwasser und das volle Programm. Im neuen Jahr ist dann hoffentlich alles wieder gut und ich versuch's dann nochmal mit Friseur.

Den Baum stellen wir heute auch noch auf und schmücken ihn. Da freue ich mich schon drauf und bin mal gespannt, wie Jule drauf reagiert.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von mouche 21.12.09 - 13:08 Uhr

Liebe Swety,

ich glaube, das ist die beste Entscheidung (mit dem Frisör...) - lass das alles sich mal beruhigen!

Wenn ich zurückdenke....als Yves ein Jahr alt war, hat ihn der Christbaum, trotz aller Lichter und glänzender Kugeln und allem überhaupt nicht interessiert! So wenig übrignes wie seine Geschenke....er fand es am spannendsten, in dem viiielen bunten Papier zu wühlen, sich reinzusetzen, es zu zerreissen....
Dieses Jahr hat er geholfen beim Baumschmücken; zwei Kugeln sind dabei zu Bruch gegangen, aber was solls, er durfte mithelfen und hat das auch ganz prima gemacht#freu!
Ich wünsche euch viel Spass beim Schmücken!!!

GlG, Marion

Beitrag von swety.k 21.12.09 - 13:35 Uhr

Liebe Marion,

Jule hatte ja vor kurzem Geburtstag und für das eigentliche Geschenk (die Holzeisenbahn) hat sie sich auch eher wenig interessiert. Sie fand es toll, die Kiste mit den vielen Teilen aus- und wieder einzuräumen. Im Moment hat sie es sowieso mit dem Einräumen. Ich suche seit zwei Wochen einen ihrer Schnuller und wo war er? In einer Kiste, wo Verlängerungskabel und ein bißchen Werkzeug drin sind. Die steht offen unter dem Regal, aber eigentlich ist das Regal so niedrig, daß man nix mehr oben reintun kann, ohne die Kiste vorzuholen. Dachte ich mir. Na, Jule hat's irgendwie trotzdem geschafft, den Schnuller da reinzupfriemeln. Ich mußte ja mächtig lachen.

Schön, daß Yves schon beim Schmücken geholfen hat. Das fand er sicherlich ganz toll. Und die zwei kaputten Kugeln kann man verschmerzen.

Fröhliche Grüße von Swetlana

  • 1
  • 2