Tritt in den Bauch von kleiner Tochter - zum Arzt gehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von selina9871 21.12.09 - 07:52 Uhr

Guten Morgen an alle die wach sind,

erst mal eine #tasse Kaffee oder Tee oder Kaba!

Nun zu meiner Frage. Habe gestern Abend mit meiner Tochter gespielt (21 Monate) und sie hat mir im Spiel ohne Absicht natürlich die Beine in den Bauch geboxt. Nun hab ich schon etwas Angst. Soll ich vielleicht lieber zum Arzt gehen heute? Hatte beim letzten Termin ein Hämatom und bin jetzt wirklich unsicher, ob ich sowas wieder bekomme oder schlimmeres... Was meint ihr? #schwitz #kratz

LG
Mel

Beitrag von lucahase 21.12.09 - 07:56 Uhr

Hallo Mel,

ich schätze nicht das da was passiert ist. In der 12 ssw sitzt dein Baby noch weitgehend hinter dem Schambein.
Du kannst aber zur Beruhigung noch mal zum FA gehen damit du dann die Feiertage geniessen kannst lg Lucahase

Beitrag von selina9871 21.12.09 - 08:03 Uhr

Hallo,

dann werd ich mir mal keine Panik machen. Will halt nur sicher gehen.
Werde die Feiertage trotzdem geniessen!

LG
Mel

Beitrag von hebigabi 21.12.09 - 07:59 Uhr

In deiner SSW ist das kein Problem, da liegt alles sehr geschützt weit unten im Bauch und dadurch wird auch kein Hämatom entstehen.

LG

Gabi

Beitrag von selina9871 21.12.09 - 08:05 Uhr

Hallo Gabi,

na dann bin ich mal beruhigt. Wollte nur sicher gehen, da meine Kleine schon recht doll getreten hat.
Aber dann mach ich mir keine Gedanken.

LG
Mel

Beitrag von babylove05 21.12.09 - 08:07 Uhr

Hallo

Also mein Sohn is auch leider oft mal ziemlich wild , und ich bekomm oft mal eine ab , aber die Wuermer sind im Bauch meist ziemlich gut geschuezt und so ein Tritt sollte Ihnen nix ausmachen , auch in der spaeteren ssw , solange der tritt nicht sehr sehr fest ist ....

Aber wenn es dich mehr beruehigt geh ruehig zum doc. in der ersten ss is mir mein Hund in der 13ssw in den Bauch gesprungen aber ziemlich fest , haben eine Old Engl Bulldog damals gehabt , und ich bin auch zum Doc hatte dann ein Haermatom In der Gebaermutter , was acber zum gleuck von alleine sehr schnell wieder verschwand....

lg Martina