wichtige frage wegen tempi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wolke429 21.12.09 - 09:43 Uhr

guten morgen #tasse für jeden

Sollte die tempi nicht unten rum machen in der ersten ZH?

nun ist es so:am 19.12 kam die Mens aber war nicht hellrot sondern dunkel

und seitdem mach ich mit starken UL rum und mir ist morgens auch so übel.......

werd erstma schaun ob mein FA noch da ist schmerzen sind nicht auszuhalten.

hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=471772&user_id=854773

sorry für das lange #bla

lg sandra die vor schmerzen heulen könnte

Beitrag von saccy 21.12.09 - 09:55 Uhr

hast du vom letzen monat auch ein ZB? wenn dein blut nur dunkelrot war kann es sein das du garnicht die mens hattest sondern nur SB.

Beitrag von munter 21.12.09 - 09:57 Uhr

Hallo Sndra,

es kann schon mal sein, dass ein ES so früh ist, wie er bei dir anscheinend war. Dann sollte die Tempi natürlich steigen. Was deine Schmerzen betrifft, da würde ich auch schnellstens zum Arzt gehen. Denn das ist ja nicht normal.

LG und alles Gute.

munter

Beitrag von wolke429 21.12.09 - 10:00 Uhr

so hier ist meine tempi vom letzten monat

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=463363&user_id=854773

na wenn die tempi so oben bleibt dann hätte ich am 23.12 eisprung.....

hab mal so die daten eingegeben

frauenarzt ist gerappel voll mit lange warte zeit...

grrrrrrrrrrrrrrrrr:-[

Beitrag von munter 21.12.09 - 13:54 Uhr

#kratz vorhin sah dein ZB aber anders aus. Hattest du da schon mehr Werte eingetragen?