Karamalz in der Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 0987654 21.12.09 - 10:01 Uhr

Hallo!

Darf man, wenn man schwanger ist, Karamalz trinken? Ist momentan das einzige Getränk, was ich wirklich runter bekomme. Ist das schädlich?

DANKE!

LG

Beitrag von marzena1978 21.12.09 - 10:03 Uhr

Nein, kannst trinken......würd aber nicht so viel davon trinken, ist sehr gehaltvoll.:-p

LG#herzlich

Beitrag von lisett 21.12.09 - 10:04 Uhr

so richtig weiß ich es nicht aber meine schwiegermama hat das auch nur getrunken und sie sagte das es dem kind nichts macht

Beitrag von paulab 21.12.09 - 10:04 Uhr

Also ich würde nicht zuviel davon trinken, da es ziemlich viel Zucker enthält. Aber es schmeckt lecker und warum sollte man sich das nicht ab und zu gönnen??

LG

Paula 18.SSW

Beitrag von ungeduldige81 21.12.09 - 10:05 Uhr

Guten Morgen,

ich habe Malzbier in rießigen Mengen verputzt#schein

Laut Hebamme hat es nur viele Kalorien und macht DICK. Da ich aber nur 40kg wiege, konnte ich soviel trinken wie ich meinte. Auch nach der Geburt ist es super für die Milchproduktion;-)

Lass es Dir schmecken.........

LG und alles Gute#klee
Nadine

Beitrag von blueskorpi 21.12.09 - 10:05 Uhr

Trink ich nur noch. Ist auch bei mir eines der wenigen Dinge die ich noch gerne mag. Mein mann hat ne ganze Kiste gekaift und ich trink 1-2 Flaschen am Tag. Klar ist es gehaltvoll aber ich geh mal dacon aus das Dir grad eh nicht so gut ist und Du wenig isst da wird das schon passen.
Ich bin jetzt 14. SSW und hab noch 1,6 kg weniger als vor der SS. Ich denke das macht das "Bierchen" nichts aus.

LG und nen Prost
Inka

Beitrag von babsi1785 21.12.09 - 10:06 Uhr

Ende der SS soll man das sogar trinken. Mir hat die Hebamme gesagt das wenn ich vor habe zu stillen soll ich so ab der 34. SSW ruhig pro Tag mal eine Flasche trinken.

Davor kannst du das auch ruhig machen das ist überhaupt nicht schädlich für das Kind.

Mache ich auch, da ich so eine Lust immer darauf habe.

Beitrag von baby.2010 21.12.09 - 10:17 Uhr

hi,ooooooohhhhh ich hab wochenlang soooo viel vitamalz getrunken#verliebt
und trotzdem nur abgenommen;-)

hau rein

Beitrag von catch-up 21.12.09 - 10:56 Uhr

Ich trink praktisch nichts anderes mehr als Oettinger Malz! Is so schlimm! So einen Heißdurst hab ich darauf! :-p