Zweite FG innerhalb von 6 Wochen

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von taricha 21.12.09 - 10:21 Uhr

Hallo,

nachdem ich bereits Anfang November eine FG in der 6.SSW hatte habe ich vor einer Woche überraschend wieder positiv getestet. Doch leider sollte es wohl auch dieses Mal nicht sein. Ab vergangenen Donnerstag wußte ich, da stimmt was nicht. Am Freitag begannen die Blutungen und heute ist es eigentlich fast schon wieder vorbei. Ich war heute nochmal zur Bestimmung des HCG-Wertes beim Arzt. Ich hoffe so sehr, dass sich der jetzt wenigstens schnell wieder abbaut und mir weitere Komplikationen erspart bleiben.

Momentan fühle ich irgendwie garnichts, aber ich weiß vom letzten Mal, dass irgendwann der Einbruch kommt. Ich hoffe, dass mich Weihnachten im Kreis der Familie irgendwie ablenken und auffangen kann.

LG Bettina

Beitrag von luzibaby 21.12.09 - 10:30 Uhr

Ohne viele Worte #liebdrueck #liebdrueck #liebdrueck, alles andere sagt glaube ich auch nicht mehr.

Versuche vielleciht einfach Dich daran festzuhalten, dass Dein Körper Dir wieder bewiesen hat, dass er schnell dazu bereit ist. Mir das soherum zu drehen, hat mir persönlich geholfen.

Ja, und sicher wirst Du von Deiner Familie aufgefangen.

Alles #herzlich und #liebdrueck

Beitrag von grisa 21.12.09 - 13:21 Uhr

Hallöchen, lass dich #liebdrueck
Ich hatte anfang Dezember auch eine FG in der 6SSW.
Meine Ärztin meinte ich soll 2Monate die Pille nehmen und dann wieder versuchen schwanger zu werden... Weil das Risiko sonst sehr hoch ist das es wieder nicht klappt. Hast du dann garnkeine Pause gemacht oder?

LG Sandra

Beitrag von engelskinder04 21.12.09 - 13:36 Uhr

Das tut mir unheimlich leid...

Ich weiß genau, wie du dich jetzt fühlst...mußte es leider auch schon 2 mal erleben.

Ich möchte dir Kraft schenken und Mut machen, das du für deinen Traum weiterkämpfst.

Ich habe nach 2 Sternchen, 2 gesunde süße Kinder....

Ihr schafft das auch..
Ganz liebe Grüße

Nina

Beitrag von hoffnung2010 21.12.09 - 19:39 Uhr

hi bettina!

#kerze für dein sternchen!!

ich kann dir nur empfehlen, jetzt die 3 monate zu warten und danach mit neuer kraft und energie es wieder zu versuchen!!

hab das gleiche mitgemacht wie du..... und dann gewartet... mir hat das auch psyschich sehr geholfen!

ganz liebe grüße und ich hoffe, deine familie ist jetzt für dich da!

hoffnung2010