Hatte jemand.............

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jannic27 21.12.09 - 10:55 Uhr

von Euch in den ersten 3 Monaten der ss. leichte blutungen, und dem Kind gings gut???

Hallo, Frage steht ja schon oben.

BITTE baut mich doch ein wenig auf.
Ich bin heute ssw 10+0 und habe seit Freitag leichte schmierblutungen, allerdings bräunlich (#hicks) und kein frisches Blut.
War am Freitag schon im KH, da wurde mir gesagt, Baby ginge es gut und Herztöne wären da. ICH HABE RIEßen ANGST ES ZU VERLIEREN!!!!!!!!!!

Bitte baut mich auf, habe morgen abend erst den FA termin.

Lg Jannic m Junio(2007) an der Hand und #stern#stern im Herzen

Beitrag von hardcorezicke 21.12.09 - 10:56 Uhr

ich hatte es... es kam bei mir vom wachstum der gebärmutter..
und morgen komme ich in die 18te woche *freu*

Beitrag von danny42006 21.12.09 - 10:58 Uhr

Ich hatte zwischen der 7 und 9 Woche SB und Utrogest bekommen.Nach 2 Tagen war die SB weg und nach 3 Wochen hab ich es abgesetzt und seid dem ist ruhe.

Meinen zwei geht es super.
Alles gute

Beitrag von lili1978 21.12.09 - 10:59 Uhr

Ja, ich hatte das. Das lag an der Scheidenwand, da hat sich etwas geloest (hatte aber nichts mit dem Baby zu tun). Ich hatte auch eine Riesenangst! Irgendwie verfolgt mich die Angst noch immer aber ich bin jetzt ich in der 33. SSW und es ist alles OK :-)
Kopf hoch!!!!!! Versuch dir nicht so viele Sorgen zu machen. Das kann echt anstrengend sein.
:-)

Beitrag von schmuse_mausi 21.12.09 - 11:13 Uhr

ich hatte schmieblutugen im zweiten Monat. kam damals von der untersuchung beim FA. war alles o.k. und mein kleiner ist jetzt 2 jahre alt.
wenn die im KH sagen, dass alles o.k. ist, ist doch alles o.k. #pro kopf hoch, das schafft ihr.

Beitrag von schnuffeltuch 21.12.09 - 11:14 Uhr

Hallo jannic,

ja...ich lag deswegen von Mittwoch - Samstag im KH...hatte ein Hämatom an der Gebärmutter!!

Sonntagmorgen nochmal mittlere dunkelbraune Schmierblutung....aber dem Krümel gehts die ganze Zeit gut.

Kann sehr gut nachfühlen, wie es dir geht....ich bin heute 11+3 und dachte letzte Woche schon....prima....die doofen 12 Wochen sind bald rum....und zack, dann sowas!!!! :-[

Nehme schon seit Beginn der SS Utrogest und hab die Dosis nun von 2 Kügelchen auf 4 pro Tag erhöht...zusätzlich noch etwas mehr Magnesium, damit sich die Gebärmutter beruhigt.

Hab morgen meinen nächsten FA-Termin und hoffe, dass es dem Krümel weiter gut geht.

Dir alles Gute
Claudia

Beitrag von jannic27 21.12.09 - 11:18 Uhr

ICH DANKE EUCH ALLEN.


Ich geb die Hoffnung nicht auf. schmerzen hab ich Gott sei Dank keine.

Melde mich übermorgen mal was morgen rausgekommen ist.

DANKE IHR seid Spitze, mir gehts etwas besser.


Jannic

Beitrag von schnuffeltuch 21.12.09 - 11:22 Uhr

Das ist schön, dass es dir jetzt besser geht....wirst sehen....auch bei dir und deinem Krümel ist alles bestens.

Grüssle Claudia

Beitrag von k.e.k.s. 21.12.09 - 16:13 Uhr

Hallo Jannic,
ich habe seit der 6 ssw immer mal wieder starke blutungen (stärker als meine periode vorher war). Dann hatte sich in der 7ssw ein riesiger bluterguss hinter dem kind gebildet (er war doppelt so groß wie baby und hülle zusammen). Dieser ist nun zum glück wieder weg. Ich hatte samstag schon wieder blutungen, ist aber alles in ordnung, aber es kann uns keiner sagen woher das immer kommt #heul (hauptsache baby gehts gut)
Bin jetzt in der 11ssw und unser baby entwickelt sich beispielhaft #ole

Ich will dir damit nur sagen, es muss nicht zwingend dein kind gefährden, wenn du blutest. trotzdem solltest du schon jetzt verantwortung für euer kind übernehem und dich immer sofort (wenn es geht) untersuchen lassen.

Ich wünsche euch beiden viel glück#liebdrueck
#kuss