Ist er zu leicht?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anre 21.12.09 - 11:12 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Komme gerade vom Kinderarzt und bin ganz verunsichert.
Mein Kleiner ist jetzt 3,5 Monate alt und wiegt bei einer Länge von 60cm nur 4830g. Waren vor 10 Tagen schon mal dort und da wog er 4720g,er hat also gute 110g zugenommen. Meinem Kinderarzt war das zu wenig.
Ich habe schon eine Tochter die auch sehr zart war und sich trotzdem gut entwickelt hat.

Gibt es Mamas,die vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht haben und mich ein wenig aufbauen können?

LG Annika

Beitrag von toennchen 21.12.09 - 11:16 Uhr

Hi,

also mir kommt das ziemlich normal vor. Meiner war grad bei der U3 und wiegt bei 58cm Länge 4500g. Das wäre dann ja auch fast zu leicht - der KA hat aber nichts gesagt. Allerdings ist er auch erst 1 Monat alt, aber es geht ja auch ums Verhältnis, oder?

toennchen

Beitrag von sally87 21.12.09 - 11:20 Uhr

Hallo,
stillst du?Stillbabys nehmen meist in Schüben zu.
Unser kleiner hatte mit genau 4 Wochen:
59cm
5150g
39cm Ku

Zur U4 mit genau 3 Monaten:
66cm
7250g
42,5cm Ku

Hat er immer volle Windeln?

Lg
sally87

Beitrag von anre 21.12.09 - 11:26 Uhr

Hallo!

Ja,ich stille voll. Sollte ihm nach den Stillmahlzeiten noch die Flasche anbieten,die er aber immer verweigert bzw. nur sehr wenig trinkt. Da er meiner Meinung nach satt ist. Er macht auch so einen total zufreidenen und munteren Eindruck. Das musste selbst der Arzt zugeben.
Die Windeln sind immer nass und er hat auch keine Durchfälle,nur eben sehr dünne Stuhlgänge. (manchmal 1-2 mal am Tag,aber auch mal nur alle 2-3 Tage)

LG

Beitrag von sally87 21.12.09 - 11:43 Uhr

Hallo,
das klingt doch sehr gut.Solang wie er fit ist und die Windeln immer voll sind ist alles in Ordnung.

Lg
sally87

Beitrag von 6woche.1 21.12.09 - 13:35 Uhr

Hallo

Jedes Kind nimmt anders schnell zu.Janic wog MIT 3 1/4 Monaten 7610 gr und war 67,5 cm gross


Also Joel 3 1/4 Monate alt war wog er 6375 gr und war 63,5 cm gross



Alessa ist jetzt 10 Monate alt und wiegt 7635 gr und ist 72,5 cm gross.


Kommt aber auch immer darauf an wie gross und schwer die Kinder bei der Geburt waren.


Geburtsgewicht und Grösse meiner Kinder


Janic 3750 gr 53 cm und KU war 35cm

Joel 3720 gr 53 cm und KU war 35,5 cm

Alessa 2580 gr 47 cm und KU war 32 cm


Lg Andrea mit Kids

Beitrag von mavios 21.12.09 - 16:27 Uhr

Hallo Annika,

meine Maya ist auch so zart. Sie ist am 09.09. mit 48 cm und 2920 Gramm geboren und hatte bei der U4 letzte Woche 4800 Gramm und 58 cm (wobei das nicht stimmt, sie ist schon 64 lang wenn ich sie messe...).
In einer Woche hatte sie laut KiArzt 50 Gramm zugenommen und das wäre völlig i.O. Sie wäre auch nicht zu dünn, sondern im unteren Normalbereich.
Also ist bei Deinem Kleinen sicher auch alles i.O.:-D

LG