Clomi Frage 1 Ei 23 mm wann springt es ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von silviaarco 21.12.09 - 11:24 Uhr

Hallo, nehme Clomi vom 5.-9. ZT.. war am 12 ZT zur Folischau.. 1 Ei war bereits 23 mm gross.
Heute ist nun ZT 15 und ich habe immer noch keinen ES.
( ..hab Ovutests von Clearblue.. sind sehr zuverlässig.. )
Das Ei muss doch auf 3 Tage dann bei fast 28-29 mm sein ?
Hat hier jemand Erfahrung ? Hab ich möglicher Weise keinen ES ?
LG

Beitrag von kleinemaus166 21.12.09 - 11:29 Uhr

Hallo!

Ist Dir denn beim US kein Blut abgenommen worden? Da könnte man den ES gut erkennen.
Wenn Die Praxis heut offen hat, dann würde ich mal hingehen und die Werte bestimmen lassen. Evlt auch nochmal US.

Eigentlich wäre der Folli bei 23mm schon sprungreif.

Lg kleinemaus

Beitrag von saturablau 21.12.09 - 11:29 Uhr

Hallo,
ich nehm zwar kein Clomi,aber laut meinem FA springt das Ei so bei 20-22 mm.
Ob du einen ES hast,kann ich dir aber nicht sagen. Ich vermute aber, wenn du einen hast wird das Ei bald springen.
LG

Beitrag von knutschibaer 21.12.09 - 13:20 Uhr

Hallo!
Ich hab clomi vom 5.-9.ten Zt genommen.
Als ich am 16.Zt beim Ultraschall war, waren die Eier 24mm und 26mm groß und noch nicht gesprungen.
Weiß jetzt (heute 23.Zt) auch nicht ob ich einen ES hatte oder nicht. Meine FA kontrolliert das leider nicht.
LG