Was mit Skiern machen - Tiefland...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wort75 21.12.09 - 11:46 Uhr

hallo zusammen

mein junge hat skies zu (den vorgezogenen) weihnachten bekommen. nur: wir gehen nicht in urlaub und hier bei uns hats keine ski-lifte. wir eltern haben auch keine skis mehr - in urlaub leihen wir jeweils welche. der kleine ist 3, guckt kein fernsehen und hat im leben noch nie bewusst einen skifahrer gesehen - was machen wir nun?

ich habe mir von einer nachbarin alte skier geliehen - ich könnte theoretisch mit ihm hinterm haus den hang runterfahren und ihn wieder raufziehen. aber das finde ich schon recht mühsam. sonst fällt mir nur ein, ihn an den stücken hinter mir herzuziehen beim spazieren... habt ihr witzigere ideen?
aus zeitgründen können wir auch nicht am wochenende mal eben in die höhe gehen... wir haben bis neujahr alles ziemlich zugeplant - und wegen einem wochenende skier zu mieten und einen babysitter für die kleine zu finden ist etwas kostenintensiv...

was macht ihr so?

Beitrag von jollymax 23.12.09 - 16:33 Uhr

Einfach von die Skie anziehen und damit im Garten spielen lassen.< Das haben wir als Kinder geliebt. Vielleicht baut Papa ja noch eine kleine Schanze.
Liebe Grüße
Jollymax