40 SSW- wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von herzchen81 21.12.09 - 12:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,
seid ihr auch so "abwartend"? mein Schleimpfropf hat sich gestern verabschiedet und die Freude auf die Maus ist riesig. habe immer wieder "Mensschmerzen" und nen harten Bauch- aber meine Hebi meint ich gehe definitiv über den Termin (24.12) *seufz* ich bin viel müde und will meine Ruhe haben. Wie gehts euch so kurz vor der Niederkunft? #bla

herzchen

Beitrag von carolinkuhs 21.12.09 - 12:31 Uhr

Ich habe heute ET und warte und warte. Aber das ist wahrscheinlich eher kontraproduktiv... Habe auch immer wieder Wehen, aber nie genug, dass es eine Geburt auslösen würde.. :-(
Ich hab total keine Lust mehr. Will auch Silvester so gerne mit meiner Familie feiern. #schmoll

Beitrag von herzchen81 21.12.09 - 12:35 Uhr

Kanndich so gut verstehen... hätte auch so gern Weihnachten schon zu 4 gefeiert #schein habe aber auch keine Lust zu diesen selbstgebastelten Einleitungsversuchen: Wein trinken, heiß baden, Nelkentampon... meine Hebi meinte bei meinem unreifen Befund würde mich das nur Kraft kosten ohne das es was bringen wird. Du schon was probiert?

Beitrag von carolinkuhs 21.12.09 - 12:36 Uhr

Ja, Wehentee. Aber hat auch nix gebracht. Habe einen harten Bauch, aber nichts dolles. Bin voll frustriert. Und du?

Beitrag von herzchen81 21.12.09 - 12:40 Uhr

Bin eher genervt als frustriert. Bei den ganzen "Fehalarmen" habe ich langsam Angst es nicht ernst zu nehmen wenns dann wirklich los geht :-(

Beitrag von 24hmama 21.12.09 - 12:33 Uhr

hi

ich warte auch-
aber so richtig.
Ich sitze quasi auf "heißen Kohlen".

Denn ich "wehe" seit einer !!! Woche vor mich hin.
Laut Fa. und Hebi normal #schock:-[

Und so kann ich nicht mehr viel machen.
Mir geht es besch****
Und wenn er nicht bis zum Et. (26.12)
müssen wir ev. einleiten #zitter

In meiner letzten Schwangerschaft ging es 6 Tage drüber, aber es ging mir (bis auf die Sehnsucht;-) ) noch gut,
also war es "mehr oder weniger egal"...

Aber diesesmal fühle ich mich von meinem Körper echt VERARSCHT!!!! #aerger

ich wünsche dir aufjedenfall alles Gute #liebdrueck
und frohe Weihnachten#herzlich

lg kati mit daniel und bauchbewohner Et-5

Beitrag von carolinkuhs 21.12.09 - 12:35 Uhr

Das geht mir ganz genau so! Letzte SS bis ET+4, aber das war egal. Und jetzt: Ständig denkt man "So jetzt aber" und dann ist wieder nix. Ggggrrrhhh!!!

Beitrag von herzchen81 21.12.09 - 12:38 Uhr

Geht mir auch so ähnlich. Mit den Wehen die ich seit einer Woche habe lag ich bei meiner Großen schon in der Geburtswanne :-( meine Hebi meinte, dass wäre alles völlig normal bei einer Mehrgebärenden- da hätte Frau einige "Fehlalarme" "seufz"

Beitrag von carolinkuhs 21.12.09 - 12:39 Uhr

Oh man, ich wünsch dir was. Vor Allem gute Wehen und eine gute Geburt!!

Beitrag von tainted.beauty 21.12.09 - 12:54 Uhr

ich hab heute auch die 40te ssw erreicht und wehe auch schon so vor mich hin. aber trotz schmerzen und unangenehmen wehen möchte ich dass er sich doch noch bis et zeit lässt und bitte kein christkind wird ;) wäre unschön fürs kind. aber mal schauen. den schleimpfropf hab ich ja noch nicht verloren also bleibt er hoffentlich noch ein paar tage in seiner einraumwohnung :)

Beitrag von mami3u9 21.12.09 - 12:55 Uhr

Halllo ihr lieben #schwanger ich habe jetzt noch 8 tage bis Et und könnte jedes mal k... wenn ich ins zimmer gehe und sehe das alles schon fertig is und wir eigendlich nur noch auf unsere prinzessin warten .

Jeden abend habe ich wehen aber leider noch nicht so doll das ich los fahren würde aber ich hoffe ja das es bald soweit ist und wir dann endlich komplett sind .

lg mami3u9 et-8

Beitrag von tevwoman 21.12.09 - 14:04 Uhr

Ich bin ab morgen in der 40. Woche und habe irgendwie so gar keine Lust mehr auf Kugelbauch. Seit 2 Wochen habe ich immer wieder Wehen, aber die bewirken absolut gar nix. Da meine Große 9 Tage überm Termin war befürchte ich irgendwie das Schlimmste...