Kinderwagenumfrage! Welchen fahrt ihr? --> bitte alle mitmachen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nudelmaus27 21.12.09 - 13:40 Uhr

Hallo Ihr!

Nachdem ich mich jetzt kurzfristig gegen einen Knorr Kiwa entschieden habe, suche ich erneut!

Deshalb welches Modell fahrt ihr oder welches könnt ihr empfehlen?

Wir wollen einen Kombikinderwagen mit luftbereiften Rädern!

Gruß und #danke, Nudelmaus

Beitrag von dreamer87 21.12.09 - 13:45 Uhr

Inglesina Vittoria
Filuu Max 100

Luftbereifung hat aber nur der Inglesina.
Den Filuu Max hab ich mir nur geholt, weil mich mein ABC Pramy genervt hat und mein Zwerg nicht mehr in die Wanne passte.
Der Inglesina ist echt der Beste! Super leicht und einfach schööön #verliebt
Der Filuu ist auch gut.

LG Anja

Beitrag von -nixe- 21.12.09 - 13:47 Uhr

Wir fahren den teutonia Mistral S
Kann ich nur empfelen echt super das Teil:)

Beitrag von knutschy 21.12.09 - 14:09 Uhr

Hallo,

wir hatten erst einen Hocco Big Foot der war der größte Schrott, der verstaubt nun auf dem Dachboden.

Wir haben dann einen Teutonia Mistral P gekauft und ich bin Super zufrieden.

Er fährt sich überall gut, selbst jetzt im Schnee habe ich keine Probleme.
Er lenkt sehr leicht um die Kurven.
Er lässt sich einfach zusammenklappen.

Na ja wir sind halt Rundum zufrieden damit :-)

Liebe Grüße

Beitrag von jumarie1982 21.12.09 - 13:48 Uhr

#klee Maxi Cosi Mura 3 #klee

- Kombiwagen mit recht grosser Hartschale
- Luftreifen
- Adapter für Babysafe
- schwenkbare Vorderräder auch feststellbar (im Gelände sehr wichtig)
- Sportaufsatz in beide Richtungen montierbar
- Sportaufsatz in Liegeposition stellbar
- einfaches zusammenklappen und auseinanderbauen
- passt in kleines Auto (Peugeot 206)
- sehr wendig & leichtgängig

LG
Jumarie (& Frosch Alex - 7 Monate alt)

Beitrag von .berliner-kindl. 21.12.09 - 13:56 Uhr

Hartan VIP
Hartan Racer Color Concept

Beide sind super!

Buggys sind mir zu Klapprig.


LG

Beitrag von xmoonlightx 21.12.09 - 13:51 Uhr

Quinny Speedi

super Klick System. Tolles Design. Gut zu fahren , leichtes Handling, Ruckzuck zusammengeklappt , und ich finde auch platzsparend.

LG Sara

Beitrag von sweetmum1989 21.12.09 - 16:25 Uhr

den hab ich auch und bin TOP zufrieden !

Beitrag von anca007 21.12.09 - 19:11 Uhr

jo den haben wir auch... würde ihn auch wieder kaufen...#pro

Beitrag von haruka80 21.12.09 - 13:51 Uhr

ABC-Design, Kombi Kinderwagen, ist gefedert, der Sportaufsatz ist in beide Richtungen anzubringen.
Ich war allerdings nie zufrieden mit dem Teil, hatte immer Probleme den auseinander zu bauen und der Sportwagen hat auch so seine Macken, waren schon 3x zum reparieren.
Haben jetzt nen Buggy(mit verstellbarem Rückenteil) von esprit gekauft, der ist super.

L.G:

Haruka

Beitrag von bonny89 21.12.09 - 13:52 Uhr

http://www.babyjoe.ch/shop/oxid.php/sid/5a32bd0c2a8a5a3c093c61244ed13d65/cl/details/anid/8a049c3def3570e81.93856299/listtype/search/searchparam/hartan%20topline%20s/listtype/search

ich fahre den, und der ist super.
leicht zu lenken ,vom gewicht her auch super leicht.

ich kann diesen nur empfehlen.

LG bonny mit Elias der in dem kiwa sich super wohlfühlt und Yannik der auf dem kiddy bord steht ;-)

Beitrag von emmy06 21.12.09 - 13:52 Uhr

Erst einen ABC Design Sinus Compact
dann
einen Quinny Freestyle 4XL
dann
einen Buggy von Graco Mosaic

und nun warten wir auf unseren Quinny Speedi... ;-)



LG

Beitrag von supergirl76 21.12.09 - 13:54 Uhr

Hallo,

wir haben einen Gesslein Future III mit 4 großen luftbereiften Rädern und 2 Einzelschwenkrädern zum austauschen.
Wir sind echt super zufrieden damit #pro vorallem finde ich es super praktisch, dass man die Räder wechseln kann .... für die Stadt praktische Schwenkräder und für Feld und Waldwege 4 feste Räder #freu

LG
Yvonne

Beitrag von julia.85 21.12.09 - 13:56 Uhr

jep genau deiner meinung.
wir haben ihn auch:-D
lg

Beitrag von goldengirl2009 21.12.09 - 13:55 Uhr

Hallo,

wir haben einen Hartan Topline mit Kombitasche (ist wie eine Wanne) und sind begeistert.

Gruß

Beitrag von happymomi 21.12.09 - 13:56 Uhr

wir fahren mit dem gesslein sehr gut,fahren colt mitsubishi,würde ganz ins auto passen der KIWA,
aber dadurch das wir hundebox drin haben muss man in zerlegen.
sonst passt er ins auto.
der KIWA hat eigentlich alles was man braucht

Beitrag von miamina 21.12.09 - 13:58 Uhr

Hallo,

wir haben den Targo Country Rebell Princess von i`coo.
War bzw. ist für uns die optimale Lösung, da der Wagen eine Schwenkbare Vorderachse hat und somit sehr wendig ist! Die Schwenkbaren Vorderräder die andere Wägen haben find ich persönlich furchtbar, weil man damit kaum durch Schnee und unebene Feldwege kommt! ;-)


LG Mia

Beitrag von hippogreif 21.12.09 - 13:59 Uhr

Ich habe den Herqules Razor 4, einen Kombiwagen aus der Schweiz. Fährt sich super, ist relativ leicht, geländegängig, hat einen großen Ablagekorb und eine große Babyschale bzw. -tragetasche.
Wir haben ihn aus dem Internet, weil er in deutschen Läden glaub ich gar nicht zu bekommen ist. Das ist nämlich auch ein kleiner Pluspunkt - den fährt eben nicht jeder :-p

Beitrag von marlon04 21.12.09 - 22:18 Uhr

unterschreib! haben schon den zweiten und sind super zufrieden UND mir ist noch niemand mit "unserm" wagen aufgefallen;-)

Beitrag von isele 21.12.09 - 14:00 Uhr

Wir haben den Gesslein F6 und sind superzufrieden damit.
Würden wir jederzeit wieder kaufen.

Austauschbare Räder, Schwenkschieber, Handbremse usw. einfach Klasse !!

Beitrag von casssiopaia 21.12.09 - 14:17 Uhr

Wir haben den Teutonia Mistral und sind damit super zufrieden. Er erfüllt alle unsere Ansprüche (geländetauglich dank 4 großer Luftkammerreifen, super Preis-Leistungs-Verhältnis, Schwenkschieber, gute Fahreigenschaften, leicht zusammenklappbar, optisch top...) und wir würden ihn jederzeit wieder kaufen.

Den Mistral bekommst Du auch mit Luftreifen.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von mvtue 21.12.09 - 14:21 Uhr

garkeinen!:-P

sind mir zu klobig, zu schwer, zu nervig;-)

ich hab auch keinen stellplatz dafür und die wohnung ist zu klein.

lukas war am anfang immer im TT, seit neuestem (jetzt ist er 3 monate) liegt er im buggy, hab einen von hauk gefunden, den man stufenlos völlig flach stellen kann. schön stabil und wendig, passt problemlos ins auto und sogar aufgebaut in die abstellkammer.:-D

beim großen ist mir allerdings einer aufgeschwatzt worden, hatten den gesslein F6. war super, wechselbare reifen, aber eben total rießig....

glg

Beitrag von carana 21.12.09 - 14:22 Uhr

Hi,
Stokke Xplory. Allerdings hat er keine Luftreifen, hätte ich auch nicht gewollt. Liegt aber an unserer Straße, hier liegen gerne mal viele Scherben #zitter Naja, Freitag und Samstag hat er den Schneetest hervorragend bestanden, hätte ich nie gedacht. Ich liebe ihn!!!!
Lg, carana

Beitrag von jessi.81 21.12.09 - 14:36 Uhr

Hey!

Wir haben den Quinny Freestyle XL:
Luftreifen mit Federung
Babyschale
Sportwagenaufsatz kann in beiden Richtungen gedreht werden
Maxi cosi
Adapter für alle
Fußsack
Regenverdeck
Schirm etc.gabs als komplettes Set bei Ebay "neu" 699 Euro is sein Geld echt wert wir haben jetzt den Sportwagenaufsatz und sind immer noch sehr zufrieden


Lg Susi;-)

Beitrag von mum21 21.12.09 - 14:34 Uhr

In gar keinem!

Elias wird mit 7 Monaten immer noch getragen!

UND das sehr gern!


LG