KEIN Weihnachtsgeschenk - 6.&letzte Kryo negativ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sammy10 21.12.09 - 15:45 Uhr

#heul BT heute war auch wieder negativ... Das waren unsere letzten 2 Eisbärchen.... Es kann doch nicht sein, dass man nach 6 TFs mit jeweils A und C oder je 2 B Qualitäten nie auch nur einen Hauch schwanger ist, wenn doch angeblich immer alles so toll ist....#heul

Beitrag von tinawish 21.12.09 - 16:14 Uhr

Schlimm, wenn es keine Erklärung dafür gibt! Mann kann es einfach nicht verstehen...tut mir sehr leid für dich/euch!

Wünsche dir trotz allem, dass ihr die Weihnachtsfeiertage ein bißchen genießen könnt und mit frischem Mut und neuer Energie ins Neue Jahr starten könnt!

Lg, Tina

Beitrag von baer1 21.12.09 - 17:35 Uhr

Hallo Sammy,

oh man - ich weiß leider wie Du Dich gerade fühlst -
Fühl Dich ganz #liebdrueck und laß den Tränen freien lauf.

Irgendwann werden auch wir es schaffen.#klee

LG
Baer

Beitrag von mardani 21.12.09 - 18:22 Uhr

Ach Sammy, das tut mir sehr, sehr leid #schwitz.
Sechs Kryos und da geht man doch von aus, das damit wenigstens etwas funktioniert....Verfl...das ist ja echt ungerecht"

Ich kann dir ja gar nicht viel sagen, was dich auch nur annähernd trösten könnte....Es tut unglaublich weh und ich kann dir das so nachempfinden.

Die Welt ist sehr, sehr ungerecht.

Drücke dich und hoffe, dass dein Menne dich gut auffangen und stützen kann.

Denke daran, du bist nicht alleine mit diesen Problemen. Es hilft zwar nicht gegen den Schmerz in deinem Herzen, aber gegen den Gedanken, dass es die Welt auf dich alleine abgesehen hat....denn mich mag die Welt in diesem Punkt auch nicht #schmoll.

VLG

Beitrag von angela2909 21.12.09 - 19:12 Uhr

S******!!

Ist übrigens auch so etwas, was mich immer wundert: "... alles super bei Ihnen - BESTE Voraussetzungen - keine "Erkrankungen", "Einschränkungen" und und und.. Ja und dann?? Negativ!

Neues Jahr - neues Glück!! 2010 - WIR sind dabei.

Gib nicht auf.

Liebe Grüße sendet
Angela

Beitrag von hasi59 22.12.09 - 07:03 Uhr

Ach Sammy, alte Leidensgenossin! Es tut mir wahnsinnig leid! :-( Bei uns ist es ja genauso, sind jung, 100%ige Befruchtungsrate, top Qualität... und? Immer Negativ! #schmoll

Ich lasse jetzt eine immunologische Untersuchung bei Frau Reichel-Fentz machen, denn ich glaube nicht an einfach nur Pech! Vielleicht wäre das auch eine Option für euch!?!

Ich hoffe ganz doll, dass du die Trauer schnell überwindest und trotzdem ein schönes Weihnachtsfest verbringen kannst! Es ist sehr wichtig wieder aus seinem Loch zu kommen, auch wenn es sehr schwer fällt! :-)


LG
Hasi