keinerlei Anzeichen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nese80 21.12.09 - 16:06 Uhr

Hallöchen,

ich bin irgendwie total depremiert...
bin jetzt ES+11

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465938&user_id=375671

ich habe keinerlei Anzeichen, bis auf die übliche PMS...:-[

könnte nur noch #heul

Hat denn eine von euch (natürlich die, die schon positiv getestet haben) auch keinerlei Anzeichen gehabt..?

#heul#schmoll

Würde mich über eure Antworten freuen..

Lieben Gruß

Beitrag von beffi79 21.12.09 - 16:11 Uhr

bin auch ES+10/11 habe auch keine anzeichen nicht mal richtige PMS

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467893&user_id=886399

Beitrag von nese80 21.12.09 - 16:15 Uhr


wow.. ihr habt ja reichlich bienchen gesetzt...

ich drücke euch die Daumen...

bezüglich PMS, habe ich eigentlich nur starke Stimmungsschwankungen... bin schlecht gelaunt..

uuuuund

habe ständig hunger..

ansonsten nichts...

meine Brüste sind nicht einmal empfindlich..

nichts...

und bei dir...?

Beitrag von beffi79 21.12.09 - 16:17 Uhr

Brüste sind schon etwas empfindlich aber schon seit ich ES hatte. da haben sie an den aussenseiten weh getan und mittlerweile tuen sie an den Innenseiten weh

Mal abwarten ob meine mens morgen oder übermorgen kommt

Beitrag von gischen 21.12.09 - 16:28 Uhr

Gaaaanz ruhig^^
PMS und Ss-Anzeichen sind im Grunde dieselben, deswegen sollte man ja auch generell vorsichtig damit umgehen, sich auf Grund dessen weder Hoffnungen auf eine Ss machen noch die Hoffnung aufgeben. Man sollte ganz neutral bleiben und die NMT abwarten. Das Ausbleiben der Mens ist das einzige erste und richtige Anzeichen, wo man langsam zu hoffen beginnen kann, NMT für NMT. Und dann eben der Test. Es ist ja auch von Frau zu Frau verschieden, manche haben sonst was für Zustände, manche merken gar nichts, manche spüren nur die normalen und bekannten "PMS", die letztendlich gar keine sind ;-)

Also, noch ist gaaaaar nicht, null gesagt, warte ab und dann wird man sehen :-)

Beitrag von nese80 22.12.09 - 12:25 Uhr

Danke schön für die netten und aufbauenden Worte...

#liebdrueck