wickel-bodies *silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carolinchen263 21.12.09 - 16:25 Uhr

wieso gibt es eigentlich überhaupt noch normale bodies? ich krieg schon jedes mal die krise wenn alle wickel-bodies in der wäsche sind...
hätte ich mal vorher gewusst wie viel komfortabler die sind, hätte ich viel mehr davon gekauft und keine normalen. ab größe 68 stell ich dann definitiv um! :)

gehts euch auch so?

lg carolin

Beitrag von mum21 21.12.09 - 16:28 Uhr

Finde die Wickelbodys unkomfortabel!

Da geht es mit den normalen viel schneller und einfacher!


LG

Beitrag von mariechen83 21.12.09 - 18:22 Uhr

genauso sehe ich das auch, bei mir liegen alle wickelbodys im schrank :-)

Beitrag von goldengirl2009 21.12.09 - 16:32 Uhr

Wir finden sie auch klasse, bis Gr. 74 bekommt man diese ja noch bei C&A, mal sehen was dann kommt.

Gruß

Beitrag von superschatz 21.12.09 - 16:34 Uhr

Hallo Carolin,

als Paul noch richtig klein war, fand ich sie auch teilweise toll, allerdings habens die normalen auch getan. Und Wickelbodys dauern eindeutig länger.

Zudem finde ich es schon wichtig, das der Zwerg sich früh dran gewöhnt, dass die Sachen über den Kopf gezogen werden.

LG
Superschatz

Beitrag von dominiksmami 21.12.09 - 16:35 Uhr

Huhu,

Wickelbodies finde ich nur für die ganz, ganz Kleinen gut, weil da das Köpfchen noch so empfindlich ist.

Schneller und praktischwer finde ich nämlich die normalen Bodies.

lg

Andrea

Beitrag von letoline 21.12.09 - 16:45 Uhr

Praktisch fand ich die wickelbodies nur, als mein kleiner seine OP hatte, da wars echt ein segen ihm nichts übern Kopf ziehen zu müssen (hatte ja am auge die op)
aber im täglichen gebrauch find ich die normalen doch angenehmer, pullis müssen ja eh auch übern kopf (wobei er nach der op nur hemde und jäckchen an bekommen hat)

und ab nem gewissen alter schätze ich mal ist es fast unmachbar die bodies zu schließen, weil die so rumturnen

lg daniela

Beitrag von nadja.l 21.12.09 - 17:25 Uhr

in 50 und 56 fand ich sie noch gut, aber jetzt wo ich mein kind beim wegkrabbeln anziehen muss ist mir jeder knopf zu viel und ich hab selbst die die noch passen verbannt.

Beitrag von kathrincat 21.12.09 - 17:34 Uhr

die find ich so unpraktisch, hatte einen und den auch fast nie genutzt. bodys sind praktischer.

aber dei wickel gibt es denk ich bei c&a

Beitrag von schnucki... 21.12.09 - 21:10 Uhr

@carolin ja seh ich genauso. finds grausig wenn die kleine wegen den bodies ohne knöpfe rummurrt. der kopf ist nicht das problem sondern die ärmchen reinzukriegen. mein mann kommt mit den anderen dingern klar aber ich bin zu blöd dafür ;-) kaufe auch nur noch mit knöppe dran.
lg