manchmal bereue ich meine Entscheidung

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von meisnerlauramaus 21.12.09 - 17:46 Uhr

hallo

danke erstmal das ihr mir in den letzten 2 wochen so geholfen habt.
habe mich für einen abbruch entschieden ,da es kind nummer 4 wäre und ich noch bis nächstes Jahr im studium bin und dann arbeiten möchte. Dann hätte es unsere Ehe eh nicht ausgehalten ,da wir und bei unserem Prinz schon oft angemeckert haben.

hatte dann vorigen samstag die tabletten genommen nach langen zögern und am montag habe ich dann die anderen tabletten bekommen, damit der kleine abgeht.
Erst war ich davon voll überzeigt und stand 100% hinter meiner entscheidung, aber nun???
lenke mich ganz viel ab da ich jede freie Minute an das Kind denken muss und es bereue.
Ging es jemand ähnlich und sind das nur die hormone?

drück euch Diana

Beitrag von yale 21.12.09 - 18:02 Uhr

manchmal gehts es eben nicht anders...

Ich versteh das du dir jetzt gedanken machst ob du das richtige gemacht hast aber wie ich das so herraus lese hast du bereits 3 kinder und eine Ehe die ein 4. zur zeit nicht verkraften würde.

das beste was du jett machen kannst ein Sicheren Weg der verhütung suchen damit du nicht nocheinmal diese entscheidung treffen musst.

ich wünsche Dir einen schönen rest Montag und eine schöne Weihnachtszeit mit deiner Familie

Beitrag von sonneblume5 21.12.09 - 22:52 Uhr

Also, du hast es dir doch gut überlegt.
Du hattest viele Antworten bekommen, die eher pro Kind waren, eben wg deiner Unentschlossenheit und weil du doch eigentlich dein Baby lieber behalten wolltest.

Es hätte für alles eine Lösung gegeben, eine bessere als die Ab.
Nun nach so kurzer Zeit bereust du es schon? Das ist schlimm für dich und tut mir leid.
ABer bei dir hatte ich das befürchtet.
Ein bisßchen wirken die Hormone mit, durch die Umstellung von ss auf nicht-mehr ss.
Da musst du nun durch, aber der SChmerz wird mit der Zeit weniger.
Alles Gute.