Märzis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bk-gi-12 21.12.09 - 18:03 Uhr

Hallo ihr lieben,

wollte mich mal erkundigen wie es euch und euren Mäusen so geht.
Wir haben morgen unseren 1.Termin zum CTG und sind schon ganz aufgeregt.
Seit den letzten beiden Tagen habe ich das Gefühl das unsere Püppi direkt aus meinem Bauch kommen will... sie kommt irgendwie nicht zur Ruhe ...
Mein Appetit wird auch langsam weniger da die Maus bestimmt schon meinen Magen weg drückt...
Ist das bei euch auch so oder sind eure Mäuse eher ruhig?
Sonst geht es uns supi und wir können die Zeit gar nicht mehr abwarten bis die kleine endlich da ist#verliebt, obwohl ich mir schon Gedanken mache wie es wohl sein wird wenn die kleine nicht mehr im Bauch ist #schmoll , da wird sicher was fehlen...

LG und hoffentlich ist bald März...
Yvonne+#babygirl 30.ssw

Beitrag von littlequeen 21.12.09 - 18:08 Uhr

Unsere kleine fängt jetzt an richtige beulen zu schlagen, und drückt sich an die Hand des Papas - aber auch nur bei dem - wenn er den Bauch streichelt. aktiv ist sie jeden Tag unterscheidlich, mal habe ich das gefühl sie schläft agr ncht und am nächsten Tag merk eich sie nur ab und an. außerdem habe ich das Gefühl hängt es stark davon ab wie es mir geht, heute war ich sehr aufgewühlt weil einiges schief gelaufen ist, da hat sie super viel geturnt.

Noch 88 Tage dann ist sie endlich da.

Lg littlequeen mit sophie 27+3

Beitrag von joice85 21.12.09 - 18:09 Uhr

Hu hu...

Meine Maus ist eigendlich nur Abends aktiv aber dann richtig. Tagsüber scheint sie zu schlafen. Appetitmässig hat sich nichts groß geändert. Esse ganz normal, wobei ich stark mit Sodbrennen zu kämpfen habe. Und auch mit sehr starken Rückenschmerzen sodass ich zeitweise nichts groß machen kann. Ich freu mich deshalb auch schon riesig wenn sie da ist und es dann hoffentlich wieder weniger wird. Wird sich bestimmt dann anfühlen wie ein Loch im Bauch :-D. Aber dafür kann man sie dann endlich in Armen halten. Die Zeit verging jetzt schon so rasend schnell. Jetzt mach ich mir auch langsam Gedanken, was brauchst du noch. Wann was beantragen etc...

lg Joice mit Babygirl (30SSW)

Beitrag von steffi2408 21.12.09 - 18:29 Uhr

Hallo,

ich habe morgen auch meinen ersten CTG Termin
Mit Zuckertest und hoffentlich 3 D Ultraschall!!

Mein kleiner Wichtel turnt ab und zu den ganzen Tag im Bauch rum, einen anderen Tag merke ich ihn nur abends!

Ich denke das ist auch abhängig davon, wieviel stress ich hatte und heute hatte ich mega mega stress und der kleine hat sich auch sehr viel gemeldet!!

Ich hoffe auch das bald März ist, aber die Zeit geht ja so schnell!

Lg steffi morgen 28. SSW

Beitrag von piper1987 21.12.09 - 18:31 Uhr

Hallo Yvonne,

wir hatten unser CTG letzte Woche schon.
Meine kleine rührt sich zu unterschiedlichen Zeiten mal mehr und mal weniger. Aber am liebsten hat sie meine Rippen und meine Blase was nicht immer angehnehm ist.
:-)
Hab nun letzte Woche ein Bv bekommen weil es nicht mehr möglich ist das ich weiter in der Pflege arbeite.
Nun muss ich schauen wie ich mir die letzten Woche rum schlage.

Aber am meisten freu ich mich natürlich wenn ich die kleine endlich in den Armen halten darf. :-)

lg michi 28 ssw

http://engelchen2010.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von dumili 21.12.09 - 18:42 Uhr

mein Kleiner wird auch von Tag zu Tag aktiver...

Ich kann es kaum mehr erwarten, bis ich ihn in meinem Arm halten darf...