Mein Opa ist tot!

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von katrin-schmidt24 21.12.09 - 18:52 Uhr

hallo,

in der Nacht von Donnerstag auf den Freitag ist mein Opa verstorben! Wir haben Streit mit meiner Oma haben aber den Kontakt mit meinem Opa nie abreißen lassen. Samstag lese ich morgens die Zeitung und sehe dort die Todesanzeige! Ich war natürlich total geschockt deswegen! Morgen ist Beerdigung und ich weiß nicht, wie ich das überstehen soll.

Ich hab so eine verdammte sch... Wut auf meine Oma, daß ich ihr glatt den Hals umdrehen könnte!

Beitrag von brautjungfer 21.12.09 - 19:44 Uhr

Hallo,

das tut mir sehr leid für dich.laß dich mal #liebdrueck
Ich finde es allerdings nicht schön, dass du es erst aus der Zeitung erfahren hast. Egal ob man Streit hat, bei einem Todesfall in der Familie sollte man die anderen Familienmitglieder schon selbst informieren.
denke, deswegen bist du auch ein wenig wütend, oder?

lg

Beitrag von katrin-schmidt24 21.12.09 - 21:04 Uhr

ja schon aber ich hab so Angst vor morgen!!!

Danke!

Beitrag von mvtue 21.12.09 - 21:39 Uhr

jetzt musste ich erstmal schlucken!

hallo katrin!

also, mich hat der tod meiner freundin schon geschockt, den ich erst aus der zeitung erfahren habe, weil mich keiner erreichen konnte.

aber vom tod des eigenen opa so zu erfahren, ist ganz schlimm!

aber geh hin zur beerdigung, sei stark für ihn und lass deine oma links liegen...manchmal bringt so ein schlag verhärmte menschen erst wieder zum denken....

glg und alles gute für euch!