Übelkeit pms??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 18:58 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben kann das PMS sein? Hab das schon den ganzen Nachmittag bis jetzt. Ist das nun PMS?


vielen dank für die Antworten!!


lg jana

Beitrag von locke09 21.12.09 - 19:02 Uhr

Hallo,

ja das kann sein! Hatte ich letzten Zyklus auch mir war richtig übel und mußte mich auch übergeben.Dachte echt ich bin Schwanger aber neee.....! Hoffe auf diesen Zyklus! Bis jetzt merke ich aber nichts....

Beitrag von sternchen3012 21.12.09 - 19:02 Uhr

kann gut sein...hatte das letzten monat auch,ziemlich heftig sogar...wie weit bist du denn?

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 19:04 Uhr

huch hier meine Kurve http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=466585&user_id=886730

hab letzten Donnerstag negativ getestet und warte auf die mens. :-(

lg jana

Beitrag von sternchen3012 21.12.09 - 19:11 Uhr

mhm sieht gar nicht übel aus...soweit ich das beurteilen kann..warte einfach noch 1-2 Tage ab und teste nochmal....Viel Glück

Beitrag von elaschnela 21.12.09 - 19:07 Uhr

Deine Kurve ist sooooo toll!;-)

Traust du dich nicht, noch einmal zu testen?

LG, Ela

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 19:09 Uhr

nee hab genug geheult am donnerstag. ich warte brav auf die blöde mens :-(

lg jana

Beitrag von manuelsprinzessin 21.12.09 - 19:09 Uhr

Hmm.. Also ich find dein Zyklusblatt sieht verdächtig gut aus.. Und Donnerstag war wohl noch ein bisschen früh zu testen.. Vllt ist es ja keine PMS sondern du bist SS..

LG KAtrin

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 19:12 Uhr

nee laut urbia ist ja der 20.12 NMT aber laut meiner eigenen rechnung der 23.12 also warte ich mal brav.....

an schwanger glaub ich nicht nach dem blöden test am donnerstag... :-(

Beitrag von sternchen3012 21.12.09 - 19:14 Uhr

alsooo...der Test hat überhaupt nix zu sagen...war einfach noch zu früh!Also Kopf hoch und immer schön positiv denken!

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 19:17 Uhr

naja hab gedacht das die übelkeit die ersten anzeichen sind weil ich ansonsten völlig beschwerdefrei bin.. am morgen war mir nämlich nicht übel :-)

man wenn ich am mittwoch noch keine mens oder vernünftige anzeichen hab teste ich nochmal.

lg jana

Beitrag von manuelsprinzessin 21.12.09 - 19:16 Uhr

Das war viel zu früh getestet.. Ich würd morgen früh nochmal testen.. LG Katrin

Beitrag von janahaesi 21.12.09 - 19:18 Uhr

danke meinst nicht ich sollte den mittwoch noch abwarten??

wegen meiner eigenen rechnung mein ich...

lg jana