Fühlt ihr euch auch so "unschwanger"? SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shaline5 21.12.09 - 19:39 Uhr

hallo,

ich bin heute bei 16+3, meine erste ss und fühle mich überhaupt nicht schwanger. mir ist nicht mehr übel, ich habe keine kopfschmerzen mehr, auch sonst keine schmerzen und spüren tu ich den zwerg auch noch nicht...der bauch ist zwar schon bissl gewachsen, aber auch nicht so viel. ich fühle mich eigentlich wie sonst auch, nur das der bauch bissl dicker ist. manchmal hab ich auch so einen leichten druck nach unten, aber das war´s dann auch. hab manchmal schon angst das irgendwas nicht in ordnung ist. gehts euch auch so? was meint ihr, ist da alles ok?
danke schonmal für eure antworten
lg shaline 5 mit #ei

Beitrag von lulu06 21.12.09 - 19:42 Uhr

Hallo,

das habe ich sogar jetzt noch (20+2) und ich habe schon gut Bauch und merke die Maus. Aber irgendwie zieht die ss so an mir vorbei...ist aber auch die Zweite und ich werde gut abgelenkt :-)

LG lulu

Beitrag von melanie237 21.12.09 - 19:43 Uhr

ich kann dich da ganz gut verstehen.ich hab mich so in meiner 2.ss-schaft gefuehlt.Ich hatte an sich nicht wirklich anzeichen, weder uebelkeit oder sonst welche anzeichen.
ich hab mein mann tagelich gefragt:" meinst du mit unsrem Kruemmel ist alles in ordnung#zitter?"
er hat mich dann immer so gut es ging beruhigt.Die Angst an sich ging jedoch erst weg, als ich meine Tochter in der 16.ssw spuerrte, weil ab diesem Moment die ss-schaft auch real fuer mich wurde und ich mir sicher sein konnte, das wenn das baby sich bewegt es auch lebt.

lg mel

Beitrag von shaline5 21.12.09 - 19:44 Uhr

ich spür den zwerg ja noch nicht mal...voll blöd#zitter

Beitrag von melanie237 21.12.09 - 19:51 Uhr

ja,ich weiss was du durchmachst.
ich habin meiner ersten ss-schaft meien maus erst am ende der 23.ssw gespuerrt.Ich hoffe du spuerrst dein Baby frueher, das hilft wirklich.

lg mel

Beitrag von anna.blume 21.12.09 - 20:21 Uhr

boah, ich fühl mich sowas von schwanger.... aaaaaaah. mir reichts auch langsam. will ja nicht jammern, würd mich aber auch gern unschwanger fühlen. ;-)

lg, anna

Beitrag von balie1705 21.12.09 - 20:44 Uhr

ich fühle mich auch nicht wirklich schwanger, das war aber schon von anfang so. hatte nie übelkeit, musste mich nie übergeben, habe keinen heißhunger auf irgendwas oder sonst irgendwelche typischen anzeichen. und so gehts mir jetzt auch noch. ab und ab piekst es mal im bauch oder ich hab sodbrennen. einen bauchansatz sieht man auch noch nicht wirklich (zumindest nicht da, wo das baby liegt :-D)... noch nicht mal mehr zugenommen habe ich in den letzten drei wochen... jaja, schon komisch irgendwie ... :-)