NMT+2, Tempi heute fällt etwas - morgen testen?? guckt ihr mal bitte?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von idrissoufinemaja 21.12.09 - 20:18 Uhr

Hatte am 5.12. ES - nicht wie Urbia berechnet hat.
Laut FÄ habe ich danach UTROGEST genommen - 3x tägl. vaginal.
Meine Freundin hatte das auch und die Mens 3-4 Tage verspätet bekommen.
Bin heute offiziell NMT + 2.
Habe einer 10er Test gekauft, weil ich so gespannt bin.
Würdet ihr morgen schon testen oder noch zwei Tage warten??!!

Danke für Meinungen! #blume

Beitrag von idrissoufinemaja 21.12.09 - 20:19 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/showURL?sheet_id=464304&user_id=851411

Sorry....

Beitrag von ephigenie 21.12.09 - 20:22 Uhr

Ich würd noch 2 Tage warten und ich vorsichtig auf Mens einstellen, sorry #schmoll ich wünschte, ich könnt was anderes sagen. Drück dir trotzdem die daumen!

Liebe Grüße,

ephigenie

Beitrag von idrissoufinemaja 21.12.09 - 20:23 Uhr

Danke, habe auch Sorge.... :-(

Beitrag von amingo 21.12.09 - 20:24 Uhr

Hmm schwer zu sagen.
Ich ( Persönlich ) würde Testen.
Aber die Tempi geht runter, könnte natürlich auch Mens sein.
Mache das, was dein #herzlich dir sagt.
Ich bin früh testerin, daher vielleicht kein gutes beispiel :-p;-)
LG Nicole

Beitrag von 81addison 21.12.09 - 21:32 Uhr

du bist aber laut ES noch nicht NMT+...

Beitrag von idrissoufinemaja 22.12.09 - 18:20 Uhr

Urbia hat sich mit der Tempi verrechnet!
Ich hatte beim FA einen "Live-ES" am samstag!

LG