Fortsetzung von heute nach: "HILFE NOCH JEMAND WACH?SCHWALLBLUTUNG..."

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pingeponge 21.12.09 - 21:23 Uhr

War beim arzt, alles ok. Herz schlaegt weiterhin ganz kraeftig. Keine ahnung was die blutung bedeutet... Bin ja eh schon seit 1,5 wochen krankgeschrieben, weil ich schonmal leichte blutungen hatte. nun wurde ich halt weiterhin krankgeschrieben...

kruemel gehts aber gut.

lg pingeponge 10. ssw

Beitrag von babylove05 21.12.09 - 21:26 Uhr

HALLO

Das is ja super ... mir ging es genauso ... mir is das blut schwall weise die Beine runtergelaufen in der 6ssw und nun bin ich in der bald 16ssw und alles is super .... und Bei mir war es frisches Blut und nieren grosse geronnene Blutbrocken die raus kamen

Drueck dir weiterhin die Daumen

lg Martina

Beitrag von binci1977 21.12.09 - 21:30 Uhr

Hi!

Ich hatte das auch mal und bei mir hat sich herausgestellt, dass ich Zwillies hatte und eines abgeblutet ist.

Der Zweite hat es auch leider nur bis zur 20.SSW geschafft und ist dann gestorben.

Aber es war halt so, dass die beiden Fruchthüllen so gut hintereinander lagen, dass es bis zur 13.-14.SSW niemand gemerkt hat.

Alles Gute.

Bianca 20.SSW