Sex ohne Verhütung??

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von teddy- 22.12.09 - 06:28 Uhr

Hallo:-).Ich habe 11j die pille genommen(cyproderm) dann abgesetzt dann wurde ich gewollt Schwanger#schwanger wir haben dann mit Kondomen Verhütet da mein FA meint die Pille wirkt bei mir nich zur Verhütung aufgrund des Übergewichts (ich nehme sie nur und vor allem durch für meine zuvielen männlichen Hormone und damit meine Periode nich kommt da ich immer 3wochen am stück geblutet habe). Wir finden irgends wie nich die richtigen Kondome und würden doch so gern ma wieder ohne Gummi Sex #sexhaben#schmoll. Was kann ich machen?? 11j is auch nix mit der Pille passiert und ich bin schon immer Übergewichtig??

#herzlich Lg Steffi#blume

Beitrag von engelchen1989 22.12.09 - 08:21 Uhr

Guten Morgen,

häh? Das versteh ich jetzt nicht so ganz.
Ich selber bin auch übergewichtig. Nicht nur ein bischen sondern so richtig. #zitter
Mein Frauenarzt sagt aber, dass die Pille ohne Probleme zur Verhütung geeignet ist.

LG

Beitrag von nicoletta24 22.12.09 - 09:57 Uhr

Hallo,
es gibt doch auch stärker dosierte Pillen die auch stark übergewichtige Frauen einnehmen können, was dein FA auch sicher meinte ist das bei so starken Übergewicht das Risiko wenn man noch zusätzlich Hormone nimmt recht hoch ist einen Schlaganfall, ne Thrombose usw zu bekommen!
Rede nochmal mit deinen FA oder wechsle ihn im falle das er weiterhin darauf besteht das die Pille keine Verhütungswirkung bei dir hat!
Was du auch machen könntest wäre NFP, du kannst deinen Zyklus so beobachten und an den "freien" Tagen ohne Kondome Sex haben, so mache ich es und das reicht im normalen Zyklus bei uns aus das wir zufrieden sind:-p

LG
Nicole

Beitrag von sandra.weidmann 22.12.09 - 12:57 Uhr

Hallo Steffi,

ich würde mich mal vom Frauenarzt beraten lassen, denn es gibt doch heutzutage so viele Möglichkeiten zur Verhütung, wie z. B. die verschiedenen Spiralen oder Hormonspritzen.

Ich nehme momentan keine Pille, da ich Medikamente nehme, die die Wirkung wieder aufheben und meine Hormone total durcheinander bringen. Spirale kommt für mich nicht in Frage.

Wir verwenden nur an den fruchtbaren Tagen Kondome und haben damit keine Probleme.

LG Sandra