wer nimmt miranova pille?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danny-84 22.12.09 - 12:10 Uhr

hallo an alle

ich hab mal eine frage. wer nimmt auch die miranova?
ich wollte mal wissen wie lange es dauern kann nach absetzen der pille bis ich schwanger werden kann? ernst gemeinte frage. wir wünschen uns wahnsinnig doll ein baby. wäre unser erstes


liebe grüsse danny

Beitrag von laulau 22.12.09 - 12:15 Uhr

Hi,

ich hatte vor meinem Sohn diese Pille genommen.

Hatte sie 5 oder 6 Jahre genommen.

Bei uns hatte es nach 18 ÜZ leider erst geklappt, wobei ich direkt einen einigermaßen regelmäßigen Zyklus hatte (26-31 Tage). Ansonsten war auch alles okay bei uns...

Tja unser Sohn ist mittlerweile 3 und wir üben nun den 11. ÜZ für ein Geschwisterchen.

Aber Kopf hoch, es gibt auch Frauen bei denen es direkt klappt ;-)

LG
Laulau

Beitrag von danny-84 22.12.09 - 12:24 Uhr

ja ich würde mich freuen wenn es sofort klappt. hatten gedacht es hat auch so geklappt aber denke ehr nicht.

Beitrag von laulau 22.12.09 - 12:28 Uhr

ich würde mir keine zu gfroßen Hoffnungen machen, dass es sofort klappt, der Körper muss sich ja doch meist erst einpendeln...

Die meisten, die ich so kenne sind innerhalb von 6 Monaten bis 1 Jahr schwanger geworden.

Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel.

Gehts erstmal locker an und lern deinen Körper kennen !!!!

Beitrag von danny-84 22.12.09 - 12:31 Uhr

bevor ich die pille genommen hatte war mein zyklus immer normal gewesen und ich habe hoffnung das es trotzdem schnell klappt.