Utro- reicht auch "eine" und die Mens bleibt aus?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von flitzi2006 22.12.09 - 12:16 Uhr

Hallo, habe jetzt schon ein Jahr Utroerfahrung wegen GKS. Habe immer schon wieder Sb bei ES+6 oder 7. Jetzt wurden meine Schilddrüsenersatzmedikamente runtergesetzt.
Letzten ÜZ habe ich noch 2 Utro vaginal ab ES+2 genommen und keine Mens (natürlich nicht schwanger) Diesen ÜZ nur eine. Bin heute ES+12 ohne Mens und will am 24.12 testen.
Wer hat Erfahrung? Reicht eine und die Mens bleibt weg bis zum absetzen?
Vielen Dank falls sich jemand hier die Mühe macht und antwortet!

Beitrag von windelfang 22.12.09 - 12:37 Uhr

Also meine Mens kam trotzdem, ich hatte damals 3x2 genommen :-)

Viel Glück ;-)

Beitrag von hibbelliese 22.12.09 - 18:03 Uhr

Bei mir reicht 1x1 tgl um die Mens fernzuhalten.