Bauch klein = Kind zu klein/leicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von neleundemmi 22.12.09 - 13:42 Uhr

Hallo Mädels, wie sind eure Erfahrungen?

Ich dachte eigentlich ich würde in der zweiten SS viel mehr Bauch haben, aber der Bauch ist deutlich kleiner als bei der ersten.
Gut, bei meinem ersten Sohn hatte ich schon das doppelte an Gewicht drauf, aber ich habe solangsam etwas Angst, dass etwas nicht stimmen könnte, weil mein Bauch wirklich nicht groß ist.
Ich bin jetzt in der 28. SSW und habe ca. 6 kg zugenommen.
Wie sind da eure Erfahrungen?

LG
Claudia

Beitrag von keep.smiling 22.12.09 - 13:46 Uhr

Die Größe des Bauches und die Gewichtszunahme sagen rein gar nichts über das Baby aus!
Wieso machen dich solche Werte verrückt? Gehst du nciht zum Ultraschall? Da sagt man dir doch, ob das Baby zeitgemäß entwickelt ist.
Eine Freundin von mir hat in der zweiten SS einen viel kleineren Bauch als in der ersten, hat aber insgesamt viel mehr zugenommen, da sie auch viel Wasser hat - und das Baby ist normal entwickelt.

LG k.s

Beitrag von neleundemmi 22.12.09 - 14:06 Uhr

Natürlich gehe ich zum Ultraschall, aber es gibt ja nur drei und da sind ziemlich lange Pausen dazwischen.
Beim zweiten US war alles ok, aber das ist ja schon eine Weile her und seitdem ist mein Bauch rein gefühlsmäßig nicht gewachsen.

Beitrag von keep.smiling 22.12.09 - 14:11 Uhr

Na wenn du dir so Sorgen machst, dann mache halt zwischendrin auch mal nen US und zahle die ca 26 Euro. Hab ich auch gemacht. Irgendwo viel Geld, aber so oft ist man im Leben nicht schwanger und es beruhigt, zu sehen und zu hören, dass alles ok ist.
LG k.s

Beitrag von littlemama 22.12.09 - 13:48 Uhr

hallo

ich bin auch zum 2.mal ss
habe das gleiche "problem" ;-) wie du,bei meinem sohn hatte ich in der 28ssw eine rieeeesen kugel...
und jetzt??? bekomme ich ein mädel bin in der 29ssw und habe auch einen kleineren bauch,gewichtszunahme bei mir sind bin jetzt 9kilo #schock

ich denke das es echt unterschiedlich is von frau zu frau und auch was die ss angeht :-D
es wird schon alles okay sein....#liebdrueck

ps. hatte montag FA termin meine maus is 36,6cm gross und 1398 gramm "leicht" sind ja nur schätzungen #verliebt


alles liebe und eine wundervolle kugelzeit
littlemama 29ssw

Beitrag von yozgat 22.12.09 - 14:04 Uhr

Also ich hatte bei meiner ersten ss einen gaaaanz kleinen Bauch,den man auch seeehr spät überhaupt zusehen bekam.Meine Kleine kam mit 3065gr und 48cm auf die Welt.War wie du siehst keine kleine Fliege:-D

Lg
Fatma

Beitrag von superschatz 22.12.09 - 14:41 Uhr

Hallo Claudia,

ich habe in der gesamten Schwangerschaft 18 kg zugenommen, mein Sohn war ein ziemlicher Brocken, mein Bauch war aber echt mini. Ich sah am Ende aus, wie manche 10 Wochen vorher. :-D

LG
Superschatz