Ich muss mal rum heulen... *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sheila-1982 22.12.09 - 13:47 Uhr

Ich muss mich einmal ausheulen…
Heute liegen meine Nerven einfach nur blank.
Mein Fertilitätsmonitor sollte langsam mal was anzeigen und er tut es nicht und letzten Monat hatte ich auch keine Anzeichen für meinen ES, den ich sonst immer merke.
Das wäre ja nicht schlimm, wenn ich nicht im 13 ÜZ wäre und seit ca 16 Zyklen Fraxiparin spritzen würde.

Und heute heult mir ne Freundin die Ohren voll, dass ihr Zyklus nicht ganz Regelmäßig ist und sie so bestimmt nie schwanger wird.
Die haben aber noch nicht einmal angefangen zu üben. Sie ist aber schon in die Kinderwunsch Klinik gegangen, weil sie Angst hat das da vielleicht doch was sein könnte und es dann nicht klappt. Und der nächste erzählt mir das ich ruhig bleiben soll:-[
Ich kann einfach nicht mehr, alle um mich herum werden schwanger und ich weiß nicht mehr wohin ich mich spritzen soll.
Tut mir leid für das Gejammer, aber ich musste es mal los werden.
LG

Beitrag von dover 22.12.09 - 14:01 Uhr

#liebdrueck

Vielleicht mal "Abstand" nehmen? Eine kleine Auszeit? Urlaub irgendwo ganz ganz ganz weit weg wo man auch viel viel viel sehen und unternehmen kann...

Kopf hoch, das wird bestimmt noch.

LG Dover

Beitrag von noramarie1515 22.12.09 - 14:44 Uhr

hallo

was sagt dein arzt dazu?
ein jahr üben ist für dein alter schon etwas lang.
vielleicht solltest du auch mal in einer KIWU vorsprechen.
bei manchen ist einfach schon der entschluss"ich lass mir jetzt helfen" so entspannend,dass sie dann noch ohne KIWU #schwanger werden;-)
und in einer KIWU wirst du einfach viel gründlicher und mit viel mehr erfahung durchgecheckt!

#klee
noramarie

Beitrag von sheila-1982 22.12.09 - 15:01 Uhr

Ich habe eigentlich einen guten Arzt und er hat die Hormonwerte genommen und ich hatte eine Bauchspiegelung.
Er ist der Meinung das ich meinem Körper auch ein bisschen Zeit geben muss.
Das bedeutet aber leider, es zieht sich und es ist einfach nicht toll jeden Tag zu spritzen.
Ja ich habe einen Termin in der KIWU Klinik gemacht, einerseits finde ich es gut das es so schnell ging. Ich habe aber auch Angst. Nicht das ich mir dann noch mehr druck mache. Und ich war in meinem Leben schon bei so vielen Ärzten und in so vielen Kliniken, ich mag nicht mehr.
Und TOLLE Tipps von Leuten die nicht drin stecken, kann ich echt nicht mehr hören und dann wird noch gefragt warum bist du denn so gereitzt :-(
Ich hoffe einfach das wir auch mal Glück haben