Erster Brei, wann wie wo was?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von carmen-herrnhut 22.12.09 - 14:05 Uhr

Hallo, :-D

möchte jetzt noch einen Monat warten und dann mit den ersten Brei anfangen. Aber da gehen ja die Meinungen auseinander bekommt er denn Mittags oder Abends?

Und was Karotte? Welche Firma könnt ihr empfehlen? #kratz

Und wann beginnt ihr mit diesen Säften? #flasche

Bitte helft mir mal!

LG und Danke #blume

Beitrag von dentatus77 22.12.09 - 14:38 Uhr

Hallo!
Die meisten Empfehlungen gehen wohl dahin, zuerst die Mittagsmahlzeit zu ersetzen. Womit man da anfängt ist ein bißchen Geschmackssache.
Ich hab mit Karotte angefangen, allerdings muss man da aufpassen, da Karotte stopft. Wenn ein Baby ohnehin schon zu Verstopfung neigt, sollte man etwas anderes wählen. Karotte schmeckt allerdings den meisten Babys, weil es doch recht süß ist.
Alternativen wären Pastinake (rel. geschmacklos, mag meine gar nicht), Kürbis oder Zucchini.
Erst gibt man ein paar Löffelchen, dann steigert man die Menge langsam, und nach einer Woche kann man entweder ein weiters Gemüse versuchen oder Kartoffeln dazu geben. Nach einer weiteren Woche gibt man dann Fleisch.
Säfte braucht man eigentlich gar nicht geben, man sollte allerdings den Kindern immer etwas zu trinken zum Brei anbieten. Nicht damit sie genug Flüssigkeit bekommen - die bekommen sie durch das Wasser im Brei und die Milch, sondern um sie an das Trinken zu den Mahlzeiten zu gewöhnen. Da tuts dann aber auch Wasser oder Tee.
Liebe Grüße!

Beitrag von niki1412 22.12.09 - 14:53 Uhr

Hallo!

Schau mal, ich finde die Seite ganz gut: http://babyernaehrung.de/Beikost-I/erste-loeffelkost

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von minimaus2102 22.12.09 - 15:42 Uhr

Hallo ,

also ich habe diese Internetseite von meider Kinderärztin empfohlen bekommen.
www.fke-do.de


Habe mir auch eine Broschüre bestellt da steht alles genau beschrieben wie was wo wann ......


mir hat es sehr weitergeholfen



Lg minimaus

Beitrag von carmen-herrnhut 22.12.09 - 17:31 Uhr

Danke euch für eure Antworten!

Schönen Abend und schöne Weihnachten #niko