Kann mir jemand vllt jetzt Antworten???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nine85 22.12.09 - 15:42 Uhr

Hallo Ihr lieben.
Habe vorhin schon einmal geschrieben.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2408711

leider habe ich nur 1 Antwort bekommen.

Will nicht wieder ins Kh fahren wegen sowas.

Es ist meine 1.SS und ich mache mir leider mehr Sorgen als andere, die schon Kinder bekommen haben.


Sorry für mein #bla#bla#bla

nine85

Beitrag von muffin357 22.12.09 - 15:44 Uhr

war das leckere etwa was blähendes? - schwanger reagiert man auf sehr vieles viel extremer, besonders die verdauung, -- also mir fallen auch nur verdauungsprobleme/blähungen oder übungswehen ein ... -- aber es stimmt schon, wenn du unsicher bist und was befürchtest, lass es abklären.

Beitrag von nine85 22.12.09 - 15:47 Uhr

mein vater hatte lecker hähnchen gemacht.
denke nicht, das es blähungen hervorruft, zumal ich eine gute verdauung habe...

Hmmm alles komisch

Beitrag von natalie-sascha 22.12.09 - 15:45 Uhr

hallo

hmmm...das hört sich wirklich merkwürdig an.
also wenn du sehr unsicher bist dann lass es lieber nachgucken. ich kann dir leider nicht sagen wie sich übungswehen anfühlen, aber laut beschreibung von freundinnen könnte es bei dir der fall sein #kratz

Beitrag von melanie237 22.12.09 - 15:46 Uhr

ich kann dir da leider nicht helfen.
Aber wenn du gewissheit moechtest dann ruf doch wenigstens im KH an.

lg mel+Michelle Ami(2)+Kairi Georgie(16m)+Baby13+5

Beitrag von val1983 22.12.09 - 15:48 Uhr

Was hast du denn gegessen? Könnte ja auch die Verdauung sein! Hab auch öfter mal Bauchweh. Dein Baby nimmt jetzt schon viel Platz ein und da bleibt dem Darm oft nicht genug Platz zum "arbeiten"

Du schreibst das dein FA im Urlaub ist, dann ruf doch mal deine Hebamme an!

Liebe Grüße

Valerie, Juliana (4) und Bauchmaus (32+0)

Beitrag von jenny301978 22.12.09 - 15:50 Uhr

ich hab das auch manchmal aber eher son stechen gaz merkwürdig das ist bei mir luft im bauch die dauert dann ein bischen bis sie da angekommen ist wo sie hin gehört. ansonsten wenn du angst hast lieber einmal mehr zum doc als einmal zu wenig#liebdrueck

Beitrag von london1997 22.12.09 - 15:50 Uhr

Hallo nine85!

Ich hatte genau das gleiche Problem gestern Abend auch. Krampfartige Schmerzen vom Oberbauch bis hinunter in die Leistengegend. Habe hin und her überlegt, was das sein könnte. Bin zu dem Schluß gekommen, das es wohl am Apfelsaft lag. Habe gestern 1,5 l Apfelsaft pur getrunken, weil ich so ein Verlangen danach hatte.

Die Schmerzen waren heute Morgen immer noch da. Musste dann mal zur Toilette und seitdem geht es mir wieder besser.

Wenn sich deine Schmerzen aber noch länger hin ziehen, würde ich wenigstens mal im KH anrufen und nachfragen.

Viele liebe Grüße und alles Gute

Nina