Milchmenge 10 Monate altes Baby

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von eces200209 22.12.09 - 17:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben..

nach 10 Monaten möchte ich nun abstillen.. und ich glaube mein kleiner auch, da er seit gestern nicht mehr an die brust will #kratz

so nun zu meiner Frage,.. wieviel milch braucht er? er bekommt morgens und abends einen milchbrei.. allerdings mag er die milch nicht in der flasche nehmen.. ich habs auch mit normaler kuhmilch probiert (nach rücksprache mit ärztin).. er mag nicht.. reicht ihm denn 2 mal milchbrei am tag?

ich hoffe auf nette antworten :-)

LG eces+sonnenschein#klee 10 monate

Beitrag von billche 22.12.09 - 17:43 Uhr

Hi liebe Eces,

ich habe öfters schon gelesen, dass in dem Alter 2 Milchmahlzeiten am Tag reichen! Egal ob aus der Flasche oder in Breiform!

Ganz liebe Grüße #herzlich,

billche + Bennet

Beitrag von eces200209 22.12.09 - 17:47 Uhr

danke das beruhigt mich schonmal:-D

Beitrag von kleinemaus873 22.12.09 - 18:18 Uhr

HUhu süße.


Lenny bekommt an manchen tagen noch bis zu 5flaschen#schock ich denke frühs und abends ein MIlchbrei langt vollkommen.

Normalerweise bekommt Lenny frühs und abends ne#flasche .


Lg KLeinemaus ;-) mit Lenny *13.2.09*