Kugelschreiber mitgewaschen!!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von knatsel 22.12.09 - 19:09 Uhr

Hab heute meine Lieblingswinterjacke in die Waschmaschine gesteckt. Der große Schreck kam, als ich die Wäsche rausgeholt hab #schock.
Irgendwo hat wohl ein Kugelschreiber gesteckt und jetzt prangt am Ärmel ein RIESENFLECK!!

Hab ich eine Chance, den irgendwie rauszukriegen??
Bin für jeden Tipp dankbar
knatsel

Beitrag von bellababy 22.12.09 - 19:19 Uhr

Hallo,

versuch es mit diesem Fleckenteufel für Kuli´s. Vielleicht hast Du ja Glück. Ich könnte mal ein T-Shirt damit retten.


Viel Glück!


liebe Grüße
Janine

Beitrag von oma.2009 22.12.09 - 20:04 Uhr

Hallo knatsel,

kann dir leider wenig Hoffnung machen: mein Sohn hatte vor einigen Wochen einen Kugelschreiber mit seinen weißen Oberhemden mitgewaschen, ein Hemd konnte ich retten, mit Kochwäsche und der Fleck drauf war ziemlich klein vorher, den Rest haben wir feierlich, als Erstlingsfehler, begraben sprich in die Mülltonne gesteckt. Die waren leider nicht mehr zu retten

LG

Beitrag von dasthes 22.12.09 - 21:11 Uhr

Ist mir bei verschiedenen Sachen auch schon passiert.

Mein Ultimativer Tipp (von Schwiegermutter) vor erneuten Waschen Fleck mit Haarspray einsprühen und waschen.
Funktioniert leider nicht auf Wolle, da muss man glaub ich mit Waschbenzin ran.

Beitrag von amanno 22.12.09 - 21:56 Uhr

Ist mir auch letztens passiert :-[

Habe echt alles versucht, div. Mittel aus der Apotheke geholt, etc.

Nicht´s hat geholfen, gar nichts!!!

Kannst Du die jacke vielleicht in schwarz färben? Wäre jetzt wohl noch die allerletzte Rettung.

Oder versuchs mal in der Reinigung? Vielleicht schaffen die das?

Viel Erfolg,

LG

Beitrag von knatsel 22.12.09 - 23:03 Uhr

Hab mich jetzt mal durchgegoogelt. Von Desinfektionsmittel (Alkohol) und Haarspray ausprobiert, aber so wie es aussieht, wird es nix mehr #schwitz
Das mit dem schwarz einfärben, wär evtl. ne Lösung

Beitrag von amanno 29.12.09 - 13:43 Uhr

Die ganzen Tipps kannste leider echt vergessen. Das Zeug ist sooo echt, da kriegst Du im Leben nicht mehr raus!

Oder einen tollen Aufnäher drüber nähen? Gibt doch auch schöne für Erwachsene?