Wie macht ihr Scampi?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lillyfee12 22.12.09 - 19:28 Uhr

Hallo,

wir wollen Heilig Abend Scampi machen. Das schmeckt immer lecker wie ich die mache, aber ich möchte gerne mal was anderes ausprobieren. Also wie macht ihr Scampi?
Und was gibt es für Beilage.

Bei uns gab es bis jetzt immer Scampi angebraten mit Nudeln und Salat oder Baguette.

Danke und LG

Beitrag von mutschki 22.12.09 - 19:42 Uhr

huhu

welche scampis sind das? schon geschälte? gewürtze? oder noch in schale ?
also die,die schon geschält sind und schon gewürzt (die ,die ich da nehme haben schon so kräuter-knobi würzung)
ich brate sie an mit klein gewürfelten zwiebeln,evlt noch bissl knobi,geb einen oder 2 becher sahne dran,maggi und evlt die sahne bissl verdicken. das essen wir dann so in ner schüssel mit getoastetem toast ;-) jam jam


lg carolin

Beitrag von hemax09 22.12.09 - 19:59 Uhr

Ich lege die Scampis meistens nur in Knoblauchöl ein...!

Nach einigen Std,nur noch würzen und ab in die Pfanne mit den Biestern.

Ich esse am liebsten eigentlich nur Baguette dazu. Oder aber auch Bandnudeln.

#mampf#mampf mh,lecker.

Da könnte ich auch mal wieder drauf.