ich nochmal....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von m.faustmann 22.12.09 - 19:44 Uhr

...schaut mal meine Bilder im VK. Eindeutig oder????????


Leider heute beim FA(50er Urintest) negativ. Soll noch mal ne woche warten. Die BLÖDEN haben keinen Bluttest gemacht, warum auch immer. Mache morgen nochmal hier einen Pipitest!

Beitrag von 05biene81 22.12.09 - 19:45 Uhr

Selbstverständlich sind die Tests in der VK eindeutig, geh am besten zu nem anderen Arzt. Wie können die dich ohne Bluttest nach Hause schicken #kratz

Auf jeden Fall sage ich mal #herzlichlichen Glückwunsch

Beitrag von sterni2005 22.12.09 - 19:49 Uhr

Finde die Tests sehen doch recht eindeutig aus ;-)
Glückwunsch schon einmal...

Eigentlich sagt man ja auch,dass man bis zu 14 Tagen warten soll bevor man zum FA geht.
Kann sein,dass der Test doch noch einfach zu früh war.Das ist das blöde an den Frühtests.Man testet positiv,geht zum FA und erlebt dort evtl. eine Enttäuschung.

War bei mir so mit dem Ultraschall.Man konnte bis auf eine hoch aufgebaute Schleimhaut nichts sehen,Test wurde eben nicht gemacht bis auf Blut abgenommen.Ergebnis davon bekam ich einen Tag später...

In einer Woche sollte auch ein 50er anschlagen,würde sie aber auch bezüglich einer Blutabnahme ansprechen.

Viel Glück,dass alles gut geht bei dir #blume

Liebe Grüße

Beitrag von tiger89 22.12.09 - 19:52 Uhr

also als ich mit CB positiv (schwanger3+) getestet hab, hatte meine schwester gesagt es bringt nix zum doc zu gehen bevor man so ca. 6te woche wäre, weil da kann man auch schon das herzchen bubbern sehen und das is doch tausend mal schöner als NIX.....

Beitrag von psykossuesse87 22.12.09 - 20:16 Uhr

also mal ganz ehrlich das ist doch eindeutig schwanger oder ? ... beide positv... ich würd zum doc gehn und auf einen blut test bestehn wenn du das willsr sind die verpflichtet einen zu machen

lg anna

Beitrag von flomaster 22.12.09 - 20:40 Uhr

hallo

gratuliere dir gant herzlich, das ist mehr als deutlich!!!

ich würde vllt nochmals in einer woche zur fa und da auf ein ultraschall und bluttest eindringlich bitten!

viel glück und nochmals schöne kugelzeit