Suche typische Frauenromane, aber bitte nicht älter als ca. 5 Jahre

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von chila9 22.12.09 - 20:25 Uhr

freue mich über Angebote , welche mehrere Bücher behinhalten, dann lohnt sich das Porto.;-)

Danke und viele Grüße
Tanja

Beitrag von luccielein 22.12.09 - 20:33 Uhr

Kuck mal bei mir im Album unter bücher :-)

http://susan-findeisen.medion-fotoalbum.de/

Beitrag von chila9 22.12.09 - 20:52 Uhr

nichts dabei, Danke !

Beitrag von bettlbauzl 22.12.09 - 20:36 Uhr

Hi du,

habe 2 im Album unter Bücher:
http://bettina-grieser.medion-fotoalbum.de/ :-)

LG
Bettina

Beitrag von elmarie 22.12.09 - 20:51 Uhr

ich habe ein paar Mysterie Romane zu bieten.Ich glaube von diesem Jahr#katze

Beitrag von chila9 22.12.09 - 20:55 Uhr

nein Danke... Trotzdem Danke !!

Beitrag von bettlbauzl 22.12.09 - 21:28 Uhr

War bei meinen was dabei?

LG
Bettina
:-D

Beitrag von chila9 22.12.09 - 21:42 Uhr

Hallo Bettina,

nein, nicht so das richtige, trotzdem Danke !!

Beitrag von twinny72 22.12.09 - 20:52 Uhr

was möchtest du den lesen, so in Richtung Hera Lind, Gaby Hauptmann oder was suchst Du????

LG Helga

Beitrag von chila9 22.12.09 - 20:55 Uhr

Hallo Helga !

ja genau das !!!
LG
Tanja

Beitrag von twinny72 22.12.09 - 21:55 Uhr

so ich habe aktuell zur Hand:
von Gabi Hauptmann:
Eine Hand voll Männlichkeit
Ein Liebhaber zuviel ist noch zu wenig
Fünf-Sterne-Kerle inklusive
Die Meute der Erben
Suche impotenten Mann fürs Leben

dann
Annegrit Arens(auch super)
Honig und Stachel
Der geteilte Liebhaber

Sybille Schröder(fand ich auch richtig gut)
Märchenprinz, Mütter und andere Katastrophen

Claudia Keller
Einmal Himmel und Retour

Wiebke Lorenz(kann ich auch nur empfehlen)
Liebe, Lügen, Leitartikel

also entweder stehen meine ganzen Hera Lind Bücher im Schlafzimmer(kann ich aber gerade nicht rein, mein Mann schläft, muss nachher zur Schicht)oder sie sind gerade verliehen#schmoll

vielleicht ist aber trotzdem was für dich dabei, das jetzt mal auf die schnelle