Outingvorhersage von großem Geschwisterchen- bei wem hats gestimmt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tinchen07 22.12.09 - 21:12 Uhr

Hi ihr Lieben!

Unser 2-jähriger Sohnemann ist felsenfest davon überzeugt, dass es ein Mädchen wird . Selbst dann wenn ich zu ihm sage, dass ich glaube, dass es ein Junge wird, meint er: Nein Mama, Mädchen

Keine Ahnung wie er darauf kommt, beeinflusst ist er sicher von niemanden!

Hat er den 6. Sinn oder ist es bloß eine Wunschvorstellung...

Was meint ihr? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Lg Tinchen

Beitrag von matzzi 22.12.09 - 21:18 Uhr

Hallo

also meine Große wollte unbedingt nen Bruder... und er sollte Jesus heissen:-) Ich wurde anch Weihnachten schwanger und ihr war die Weihnachtsgeschichte noch sehr präsent.

Na ja es ist ne Schwester geworden!!!

Chance ist halt 50:50

Lg matzzi

Beitrag von snoopygirl-2009 22.12.09 - 21:21 Uhr

Sie heisst jetzt aber nicht Maria oder ;-) ?

Beitrag von jessman9981 22.12.09 - 21:28 Uhr

#schwangerHallo Tinchen,
erst einmal alles #herzlich und Gute für deine! Also als ich deine Nachricht gelesen habe mußte ich schwer an meine Jungs denken :-D. In den ersten beiden #schwanger habe ich Jungs geboren :-p. Ja und in der 3 #schwanger war mein Großer voll uns ganz davon überzeugt das wir ein Mädel bekommen #verliebt. Da ich mir soooooooo sehr eins gewünscht habe, war ich schon ein wenig enttäuscht als es wieder ein Junge war :-p. Na ja da kam der Kleine auch noch 9 Wochen früher auf die Welt und wir sagten es unserem Großen, das jetzt sein Bruder da wäre, prompt sagte er gut, dann tauschen wir ihn um #schwitz. Heute liebe ich meine Jungs soooooo sehr und würde sie nie wieder her geben #liebdrueck.
Also denke eher das es dann Zufall ist #kratz...

Lg Jessi mit Fabian, Finn und Timon

Beitrag von -meee- 23.12.09 - 00:40 Uhr

Also bei mir hat die Outingvorhersage vom Großenbruder gestimmt.
Er hat von Anfang an gesagt, das es ein Mädchen wird!:-)
Ich hab nicht wirklich dran geglaubt und ihm auch immer wieder leib gesagt, das er nicht traurig sein soll, wenns doch ein Brüderchen wird! Aber er meinte immer felsenfest, nein es wird ein Mädchen!!!!
Naja er hat wirklich ein Schwesterchen bekommen und sagt seit der Geburt immer:"Hab ich doch gesagt, das es ein Mädchen wird! Du wolltest mir ja nicht glauben.";-)

Aber drauf verlassen kann man sich halt nicht ist ne fiftyfiftychance!#schein

Lg -meee-

Beitrag von kerschdean 23.12.09 - 10:45 Uhr

Bei mir hat es auch gestimmt!
Mein Großer war immer davon überzeugt, dass es ein Mädchen wird - und er hat seine Schwester bekommen :-D

LG kerschdean