Schlafsackfrage: Gesslein Bubou oder Odenwälder Primaklima?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von artep145 22.12.09 - 21:19 Uhr

Hallo,
brauchen dringend einen neuen Schlafsack für unseren Süßen #schrei. Jetzt hab ich 2 empfohlen bekommen:
den Bubou von Gesslein und den Odenwälder Primaklima.
Hat wer Erfahrungen mit einem von diesen Schlafsäcken??
Preislich sind die ja sehr ähnlich.
Schon mal #danke
Petra

Beitrag von schmupi 22.12.09 - 21:23 Uhr

Hi!

Wir haben den Bubou und sind sehr zufrieden damit. Zur Zeit nutzen wir ihn mit den Ärmeln. Die werden nur mit einem Klettverschluss befestigt, halten aber (trotz Meiner Befürchtungen) ganz gut. Ich habe den Kauf nicht bereut. Unser Kleiner ist mit LA Body, Schlafi und Schlafsack mit Ärmeln immer muckelig warm bei derzeit 17 Grad im Schlafzimmer.

Liebe Grüße
schmupi

Beitrag von c.conasse 23.12.09 - 08:30 Uhr

Hallo!

Ich kenne den Bubou nicht, aber wir benutzen den Prima Klima seit unser Kleiner 5 Monate alt ist. Mittlerweile haben wir Nr. 5 und sind super zufrieden damit! Die Dinger sind einfach klasse und weder zu warm noch zu kalt. Klar im Hochsommer bei extremer Hitze haben wir keinen Schlafsack benutzt :-p;-), aber ansonsten kann ich dir den Prima Klima nur wärmstens empfehlen. #pro

LG
Anne

Beitrag von keep.smiling 22.12.09 - 21:43 Uhr

Odenwälder Primaklima
Hatten ihn schon voriges Jahr in Größe 110 und dieses Jahr paßt er auch noch super. Junior hat einen Langarmbody und Schlafanzug drunter an und natürlich die Ärmel dran bei 16-18 Grad. Sind sehr zufrieden. Ist es ihm zu warm, kann ich schnell die Ärmel abmachen.

LG k.s

Beitrag von knubbel2007 22.12.09 - 22:21 Uhr

Hallo!

Ich kann auch den von Odenwälder empfehlen. Wir hatten den die letzten beiden Winter. Drunter nur nen Langarm-Body weil unsere Maus recht schnell schwitzt. Trotz 18° im Zimmer. Aber sie hat super damit geschlafen.

LG
Babs

Beitrag von sushi72 23.12.09 - 14:02 Uhr

wir haben auch den odenwälder. er schläft im langarmbody oder im schalfi darin. die schlafsackärmel sind ab. bei 17-18 grad im schlafzimmer ist er immer schön mollig warm