wer plant auch das 2. Kind und möchte sich austauschen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienchen23w 22.12.09 - 21:19 Uhr

Hallo zusammen,


wer von euch plant das 2. Kind und hat List sich bisschen auszutauschen , auch über Ängste, Hoffnungen etc :-)

lg

Beitrag von ina-87 22.12.09 - 21:26 Uhr

Hallo!!

ICh möchte auch ein zweites kind!!!


lg ina

Beitrag von orchidee-81 22.12.09 - 21:26 Uhr

Hallo bienchen23w

jaa hier!!! wir auch!!!

lg a ;-)

Beitrag von jolili 22.12.09 - 21:27 Uhr

wir planen auch gerade das 2.Kind und ich kann es kaum erwarten endlich wieder schwanger zu werden. Ich bin aufgeregter als beim 1.Mal.

Beitrag von knutschibaer 22.12.09 - 21:27 Uhr

Hi!
Wir sind auch seit März am basteln für das zweite.
Und du?
LG

Beitrag von diebings 22.12.09 - 21:27 Uhr

Huhu!

Schau mal: http://mein.urbia.de/club/Aus+drei+mach+vier

...ein lustiges Clübchen für fleißige, aktive Urbia-Mädels die ein 2. Kind planen;-)!

LG

Beitrag von tidebu 22.12.09 - 21:31 Uhr

Hallo!

Ich schließ mich auch an.

LG
Tidebu

Beitrag von ina-87 22.12.09 - 21:36 Uhr

wir versucher es auch schon seid märz! aber es will noch nicht! Alles doof ich habe nur angst es ich keine kinder mehr bekommen kann! da ich vor drei jarhen eine abtreinug hätte :(

und da hatten wir auch im märz angefagen und im juli war ich dann schwager!

Beitrag von cleomio 22.12.09 - 21:35 Uhr

hallo,

wir sind seit 1 jahr am basteln für nr. 2
und seit letzten dienstag sind wir in der kiwu-k

unser sohn war 8 mo. ein schreikind, verweigerte das stillen und den brei, und schlief schlecht,
erst seit dem er 1 jahr alt ist, wird es wirklich toll mit ihm.

jetzt habe ich oft angst, ob ich mit zweien klar komme. die vorstellung, nr. 2 wird wie nr.1 (auch wenn ich weiß, kein kind ist wie das andere) macht mir angst.

außerdem muss mein mann ab jan in kurzarbeit, ich arbeite zwar auf 400€ aber jetzt mache ich mir schon sorgen - leider schlägt das auch etwas auf unsere beziehung.

puh...
das war es von meiner seite!
bis jetzt überwiegt wohl immer wieder die angst
auch wenn ich hoffe, dass wir nicht wieder 4,5 jahre üben müssen, wie für nr. 1;-)

wie sieht es bei euch aus??

lg
cleo#stern

Beitrag von lisi13 22.12.09 - 21:53 Uhr

wir planen auch kind nr. 2 :-)

bin auch fürs austauschen :-)

liebe grüsse

lisi

Beitrag von herthagirl 23.12.09 - 10:24 Uhr

Auch wir planen das zweite... seit Sept. üben wir und im Okt. hatte es schon direkt geklappt...aber leider ist das Krümelchen in der 6. SSW schon gleich wieder von uns gegangen #heul
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf und basteln weiter. Natürlich spielen da jetzt irgendwie mehr Ängste mit, als noch bei der 1. SS. Gerade weil man, seit dem "Mama-sein" auch viel mehr von anderen Eltern gehört hat, positives wie auch negatives... Aber ich hoffe einfach das beste für uns!!!