Würdet ihr wegfahren?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von viki82 22.12.09 - 21:33 Uhr

Hallo,

ursprünglich war geplant, dass wir Weihnachten bei den Schwiegereltern verbringen, 300 km entfernt.

Es kam nun so, dass Adriana,3, sich erkältet hat. Volles Programm mit Husten, Schnupfen und gerötetem Trommelfell (Mittelohrentzündungsgefahr)
Malena, 7 Monate, hat sich natürlich auch angesteckt und seit heute liege auch ich mehr oder weniger flach!

Würdet ihr also über die Feiertage wegfahren oder lieber zu Hause bleiben?

danke
Viki

Beitrag von leni2807 22.12.09 - 21:36 Uhr

erstmal gute Besserung an die Mäuse!
Wir liegen auch flach und bleiben zuhause, weiß ja nicht wie dein Verhältniss zu den Schwiegis ist?

Beitrag von 3erclan 22.12.09 - 21:40 Uhr

Hallo

Gute Besserung an die beiden

Nein ich würde nicht wegfahren.

Beitrag von mary31 22.12.09 - 21:52 Uhr

Hallo,
mach es doch davon abhängig, wie ihr Euch dann fühlt. Es sind ja auch noch 2 Tage, da kann es ja noch besser werden.
Richtig krank würde ich dann allerdings zuhause bleiben...

LG Mary

Beitrag von susischaefchen 22.12.09 - 22:12 Uhr

Wenn ihr gerne dort hin fahrt und Euch drauf freut solltet ihr es machen, wenn Du sowieso nach ner Ausrede suchst, hast Du sie nun.

LG

Beitrag von kathrincat 23.12.09 - 07:49 Uhr

würde zuhause bleiben, da ist mehr ruhe

Beitrag von olegre 23.12.09 - 16:48 Uhr

Hallo,
wenn es bei den Schwiegereltern auch mal eine Rückzugsmöglichkeit für ein paar Stunden in einem separaten Zimmer gibt, würde ich auf jeden Fall fahren.
Weihnachten ist ja auch ein Familienfest.
LG
olegre

Beitrag von olegre 23.12.09 - 16:50 Uhr

PS: Weiß die Große, daß ihr zu Oma fahren wolltet? Also meine Tochter würde da megamäßig enttäuscht sein, wenn sie zu Hause bleiben müßte. Ich würde das schon deshalb nicht absagen, wenn es nicht UNBEDINGT sein muß.