zurück vom FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lena03012008 22.12.09 - 21:45 Uhr

Hatte ja heut meinen ersten Frauenarzt Termin, man konnte beim Ultraschall nur eine Fruchthöhle sehen, laut der Größe der Fruchthöhle, ist der momentane Stand bei 6+0.

Nun hab ich aber erst wieder am 04.02 einen Termin, und das ist das was ich nicht verstehe, weil das ja schon noch arg lange hin ist... ich möchte doch wissen ob das herz schlägt, und das nicht erst so spät...

die Zeit bis dahin wird bestimmt nicht einfach, von daher werd ich auch noch keine Viren verteilen..

Beitrag von lady-emma 22.12.09 - 21:48 Uhr

Mh was hast du denn für ein FA das ist ja wirklich sehr lange!!! hätte mir einen anderen Termin geben lassen! Viel Glück!!!

Beitrag von sunshine05121976 22.12.09 - 21:49 Uhr

Hallo,
das kann ich nicht nachvollziehen. Also ich würde früher hingehen.......wie soll man denn diese Ungewissheit so lange aushalten??? Das sind ja noch über 5 Wochen.#zitter
für Dich.
Liebe Grüße und alles gute!!!!!!

Beitrag von eddi23 22.12.09 - 21:49 Uhr

geh einfach vorher nochmal hin unter dem vorwand schmerzen zu haben oder irgendwas. dann machen sie meistens us!!!!! lg alles gute

Beitrag von kruemel0580 22.12.09 - 21:53 Uhr

Huhuuu!

Erstmal Herzlichen Glückwunsch zur SS.

Also bei meinem FA soll ich immer erst in der 7. Woche kommen. D.h. Wenn ich meinen Positiven Test in der Hand halte, rufe ich bei meinem FA an und gebe meine letzte Mens an. Die sagen mir dann immer das ich in der fünften Woche sei, und man erst ab ca der 7. Woche etwas sehen kann. Bei mir war es sogar noch eine Woche später. Tja und ab dann alle vier Wochen.

Ruf doch mal deinen FA an und frag mal nach einem früheren Termin.

lg Iris


1.#stern 25.09.2007, 2.#stern 10.11.2008 im#herzlich

Beitrag von sacht736 22.12.09 - 21:58 Uhr

Hallo ,

das kann ich nicht verstehen ....meine FA hat bei alle 3 Kindern ab 6. Woche war ich da dann 2 wochen später noch mal und dann noch mal 2 Wochen und ab da an ging es dann alle 4 wochen :)

Komischer Arzt das wäre mir ehrlich gesagt auch viel zu lange !!Du Arme !

LG

Beitrag von jill1979 22.12.09 - 22:10 Uhr

Das sind ja noch 44 Tage..das geht ja gar nicht..Also ich würde vor Weihnachten nocheinmal beim Doc anrufen und das einfach so sagen,dass du ein schlechtes Gefühl hast erst im Februar kommen zu dürfen.Dann gibt die Sprechstundenhilfe dir sicherlich ein oder zwei Wochen eher einen Termin.Die sind ja auch keine Unmenschen und verstehen dich sicherlich.
Wenn du bei 6+0 stehst ist aber völlig in Ordnung was man sehen konnte.Bei mir war auch nur die öhle zu sehen.Bei 6+3 dann zusätzlich den Dottersack und nur einen tag später dann schon einen Krümel mit Herzschlag.Mein Doc bestellte mich wegen einer vorhergegangenen FG so oft zu sich..er sagt immer :Lieber einmal mehr gucken als einmal zu wenig.Leider hatte ich dieses baby auch verloren im August diesen jahres.Aber ich bin schon wieder schwanger in der 9. Woche und muss jeder Woche zur Kontrolle...aber lass dir einen anderen Termin geben.Ist besser für die Seele glaub mir!

Beitrag von babys0609 22.12.09 - 22:13 Uhr

#schoc wow das ist lange hin!
Gehe besser zwischendurch zu einem anderen so in 2 Wochen und sage ihn dann das du noch nicht weisst ob SS ja oder nein und kasse ihn das dann machen!!

Finde es schon ne frechheit jemanden so lange warten zu lassen!!

Beitrag von trine65 22.12.09 - 22:32 Uhr

ich sehe das genau so wie babys0609

also ärzte gibts GRRRRRRRRR

Beitrag von jasfeanmi 22.12.09 - 22:46 Uhr

#schockSoooo lange warten?
Meine Gyn bestellt ihre Schwangeren immer alle 14 Tage ein. Besonders in der ersten Zeit. Ich bin letztes Mal in ihrem Urlaub ss geworden und da meinte sie ich soll zur Vertretung gehen.
DAS wär mir zu lange!
Viel #klee

Beitrag von rosenduft84 23.12.09 - 00:02 Uhr

wie kann ein fa eine schwangere frau 2 monate warten lassen wen ich dich währe würde ich 1 .gar nicht mer zum alten fa gehn ,den wen er dich jetz 2 monate warten läst wie komt das die nägsten ss wochen raus dan läst er dich dan 4 monate warten?ne ich würde sofort einem andren freundlicheren fa anrufen die sach lage erklären . den ich kenne frauen wen sie es erfahren das ,sie schwanger sind bekommen dan inert 2-3 wochen nen neuen termin

wen ich ss währe und mein fa würd mich so warten lasen würd ich wechseln
viel glück bei deiner schwangerschaft und das alles gut geht fröhliche weihnachten