Mag mal wer lesen und helften?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jasfeanmi 22.12.09 - 22:37 Uhr

Hallo!
Ich hatte diesen Zyklus viiiiel Stress und wohl keinen ES.
Ab ZT 11 hatte ich etwas ZS und dann ab ZT 13 Ovus benutzt. Alle negativ!
Gut und schön. Kein ES, damit muss ich leben. Hab dann meine Gyn gefragt, ob ich dann überhaupt ne Mens kriege und sie meinte nur: "Ohne ES keine Mens!"

Ich nehme eigentlich Ovaria Comp und Bryoph.... Da das ja Eisprungabhängig genommen wird, steh ich echt aufm Schlauch! Was nehm ich denn jetzt und wie lang muss ich nu auf ne Mens warten? Habt ihr sowas schonmal gehabt?
Meinen Gyn kann ich nicht fragen, die ham Urlaub.

Besten Dank für´s lesen und ggf antworten.
LG, die eisprunglose Danny.#schmoll

Beitrag von elaschnela 22.12.09 - 22:41 Uhr

Klar gibts auch Mens ohne ES. Die Gebärmutterschleimhaut baut sich doch auch ohne ES auf und geht dann wieder ab.

Mit den genannten Medis kenne ich mich nicht aus, leider.#schein

LG, Ela

Beitrag von bienchen23w 22.12.09 - 22:41 Uhr

hi,


also mein längster zyklus ohne es war knapp 50 Tage, dein doc kann dir aber die mens auslösen wenns zu lange dauert!!

lg

Beitrag von trine65 22.12.09 - 22:43 Uhr

ob du nun deinen ES schon hattest kann dir hier niemand sagen. (möglich wär es am 11. zt gewesen)

trotzdem kommt aber die mens, denn die ist NICHT von einem ES abhängig.

Beitrag von jasfeanmi 22.12.09 - 22:56 Uhr

Mir ist durchaus bewusst, dass ihr nicht wisst, wann mein ES sicher war, oder sein wird. Ihr seid ja keine Ovu-Tests!#cool
Schade eigentlich!#rofl

Tja, dann weiss ich jetzt, dass ich nix weiss! Suuuper! So langsam bin ich mir nicht mehr so ganz sicher, ob ich wohl bei meinem Gyn richtig aufgehoben bin. Ich fühle mich nicht ernstgenommen.

Danke Mädels, weitermachen! :-p

Beitrag von trine65 22.12.09 - 23:50 Uhr

dann wechsel den FA

Beitrag von rosenduft84 23.12.09 - 00:04 Uhr

das ist quatsch was dein fa sagt von wegn keine mens ich bekomme selten eisbrung und wen ich mal kein es habe hab ich trozdem mens