Bitte mal schnell Hilfe!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von isa-1977 22.12.09 - 22:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

weiß gerade nicht, was ich genau machen soll. Meine Kleine hat ihr letzes Fläschchen um 14:00 Uhr bekommen. Jetzt schläft sie schon seit 14:30 Uhr und macht keine Anstalten wach zu werden. Meint Ihr, ich soll sie wecken oder schlafen lassen? Sie ist jetzt 10 Wochen alt.

Heute morgen war sie sehr hungrig. Hat um 6:00, 9:00, 11:30 und um 14:00 Uhr 200 ml abgepumpt.

Bitte mal schnell Hilfe! Bin etwas ratlos

Danke schon mal für Eure Antworten...

LGe Isa

Beitrag von dodo0405 22.12.09 - 22:50 Uhr

fast 9 Stunden ... hmm... wurde sie denn dazwischen gar nicht gewickelt???

Ich würde sie wecken zum Wickeln (muss ja eh mal gemacht werden) und dann gleich ne Flasche geben.

Beitrag von claufa 22.12.09 - 22:51 Uhr

hallo,

ich würde sie schlafen lassen, sie wird sich sicher melden, wenn der kleine (große;-)) hunger kommt.

LG,
claudi

Beitrag von muddi08 22.12.09 - 22:51 Uhr

Ich würd sie auf jeden Fall wecken. 10 Wochen ist ja noch recht jung, aber letztendlich musst du das selbst entscheiden. Versuch doch, ihr die Flasche im Halbschlaf zu füttern, wenn du sie nicht richtig wecken willst. Aber Flüssigkeit braucht sie schon.