Weiße Flöckchen im Urin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 10petra 23.12.09 - 08:53 Uhr

Hallo,
habe gestern mittag 2x als ich auf der Toilette war gesehen, dass im Urin so kleine weisse Flöckchen drin waren. Davor hatte ich nicht viel getrunken. Abends habe ich mehr getrunken und es war alles normal.
Heute nacht habe ich es wieder festgestellt. Sonst habe ich aber keine Beschwerden (kein Brennen), nur hin und wieder ein leichtes Ziehen wie wenn ich meine Tage bekomme - aber das können ja Übungswehen sein?
Habe nächsten Mo. wieder einen FA-Termin. Meint Ihr das reicht aus erst mal abzuwarten?
Viele Grüße
Petra

Beitrag von 10petra 23.12.09 - 08:53 Uhr

Ach so: bin in der 34. SSW - habe ich ganz vergessen zu erwähnen...

Beitrag von mick 23.12.09 - 09:14 Uhr

Hi Petra!
Das dürfte Eiweiß sein. Ist glaube ich nicht so schlimm. Kann schon mal sein. Das hat aber nichts mit dem Ziehen zu tun. Tippe auf Übungswehen.
Mach dir keinen Kopf. Alles gut. Bei der nächsten U sagen. Außerdem musst du ja auch da Urin geben und der wird auch auf Eiweiß untersucht. Hatte ich in der 1.SS auch. Oder habe ihr #sex? Dann könnten es auch #schwimmer sein ;-)
Mick

Beitrag von 10petra 23.12.09 - 09:51 Uhr

Hallo Mick,

danke für Deine Antwort. Das beruhigt mich sehr!
#sex hatten wir 2 Tage zuvor - für #schwimmer wäre es also zu spät danach. :-)

Viele Grüße und Dir auch alles Gute!
Petra

Beitrag von morvenna 23.12.09 - 13:39 Uhr

Klingt für mich nach einer beginnenden Blasenentzündung. LG