jetzt auch noch bräunlicher ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von medeja 23.12.09 - 09:14 Uhr

Guten morgen!

Ich hatte euch gestern schon geschrieben:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2408999&pid=15309426

Soo jetzt ist es so das ich eben auf der Toilette war und einen bräunlich ganz leicht rötlichen ausfluss habe. Meint ihr ich soll einfach doch noch mal nen SST machen, vielleicht hat sich die Frauenärztin ja doch geirrt. Man hat solche leichten Blutungen doch zu beginn der Schwangerschaft oder vertue ich mich da?

Man man mach mich noch total verrückt.

LG

Beitrag von pasmax 23.12.09 - 09:24 Uhr

hallo...

es könnten vielleicht auch einnistungsblutungern sein, wenn sich dein es verschoben haben sollte, wie deine fä sagte...

lg und alles gute #klee

Beitrag von medeja 23.12.09 - 09:27 Uhr

Hallo!

Danke für deine Antwort!

Das wäre natürlich möglich. Haben an dem Tag auch GV gehabt, aber für einen SST wäre es ja dann noch zu früh oder wann kann man den frühestens einen machen?

LG

Beitrag von semra1977 23.12.09 - 09:28 Uhr

Am besten nach NMT, sofern Du den kennst.

Viel Glück!!

Beitrag von medeja 23.12.09 - 09:30 Uhr

So genau weiß ich den leider nicht#kratz

Beitrag von pasmax 23.12.09 - 09:34 Uhr

also wenn sich dein es wirklich verschoben haben sollte und er letzten freitag war... ich glaube dann frühestens es+14 das währe der 1.1.10...

lg

Beitrag von jenny811 23.12.09 - 09:34 Uhr

Guten morgen,

bei mir war es so ich hatte meine letzte Mens am 3.11. sie hätte also am 1.12. etwa kommen müssen ich habe am 2.12. und. 6.12. getestet beide negativ, dann habe ich nochmal getestet am 10.12. der war leicht positiv. auf einmal hatte ich 3 tage abend immer leichten braunen ausfluß. naja da es nicht viel war dachte ich warte ich mal... dann hatte ich am 16.12. ne leichte blutung bin ins KH und die meinte sie sehe nicht viel... nur gut aufgebaute schleimhaut, dachte es hat sich erledigt da ich ja 14tag über meine mens war. bin am 18.12. dann zum FA, die machte ulraschall diesmal war schleimhaut immernoch sehr gut aufgebaut und ein kleiner schwarzer fleck, eine kleine fruchthülle... das innerhalb 2 tagen... sie meinte nur 7ssw wäre es nicht, eher 5ssw

dann ist mir eingefallen bei meiner tochter war es auch so ihr geburtstermin hat sich auch um 14 tage verschoben...

Ich drückt dir die Daumen, das alles Gut geht!

Frohe Weihnachten

LG Jenny