Majaulah Carey - I want to know what Love is

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 09:19 Uhr

los, wer findets genauso schrecklich wie ich?

http://www.youtube.com/watch?v=JS_ZJj79-9M


hier das Original:
http://www.youtube.com/watch?v=gz2cUX0CNA8
unantastbar!

Beitrag von fairysia 23.12.09 - 09:27 Uhr

Den 'Gesang' von MC hätte ich nie als den Song von Foreigner entlarvt.

Mir gefällt das Original eindeutig besser. #pro

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 09:29 Uhr

Dein Musikgeschmack ist hervorragend #freu#pro

Beitrag von fairysia 23.12.09 - 09:52 Uhr

Danke für das Kompliment. ;-)

Beitrag von stefanieg.1977 23.12.09 - 09:31 Uhr

Nach dem Gejaule braucht man aber auch das Original, damit sich die Gehörnerven wieder neutralisieren können.
Ich find ja toll, dass sie eine so vielseitige Stimme hat, aber muss sie denn wirklich jede Tonlage austesten? #aerger
Vermutlich hat sie es einfach noch nicht geschafft ein #glas zum zerspringen zu bringen und das war dann mal wieder ein Versuch.

LG Steffi

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 09:35 Uhr

also mit dieser "heißen Luft" in den hohen Tonlagen wird sie niemals ein #glas zum zerspringen bringen! :-p
Das is Gefiepse. Das hat nix mit Singen zu tun!

Beitrag von stefanieg.1977 23.12.09 - 09:39 Uhr

Vielleicht tun wir der guten Frau auch Unrecht, warscheinlich hatte sie einfach Schmerzen#rofl

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 09:41 Uhr

könnte was dran sein! Ich glaub, wenn ich mich in ein Kleid einnähen lassen würde, würde ich auch jaulen #rofl

Beitrag von salem82 23.12.09 - 09:49 Uhr

Majaulah #rofl

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 11:44 Uhr

#rofl dieser Name paßt viel besser zu ihr. Sie beweißt es ja immer wieder ;-)

Beitrag von salem82 23.12.09 - 11:47 Uhr

lach, joa das stimmt :-D

Beitrag von beluleleba 23.12.09 - 11:33 Uhr

Wo soll ich unterschreiben, dass die alte Schrippe dafür erschossen wird?
Ätzend die alte, aber das ist der Gipfel!

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 11:37 Uhr

ich liebe deine Art, Dinge auf den Punkt zu bringen #freu

Beitrag von beluleleba 23.12.09 - 13:14 Uhr

Nur für dich werde ich so schnell präzise in meinen Ausführungen. ;-)

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 13:24 Uhr

#liebdrueck hach blubberbaba, ich dich auch ;-)#freu#herzlich

Beitrag von robingoodfellow 23.12.09 - 11:36 Uhr

Ich fand die alte Heulkröte schon immer ganz, ganz übel.
Auf was die sich so viel einbildet weiß ich auch nicht.

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 11:43 Uhr

na irgendwelchen Leuten scheint sie ja zu gefallen. Outet sich aber keiner ;-) (Die werden schon ihre Gründe haben) #rofl

Beitrag von murmel22 23.12.09 - 12:27 Uhr

Ok, jetzt bitte nicht schimpfen. Aber soooo schlecht finde ichs nin auch wieder nicht. Da gibts weitaus Schlimmeres... http://www.youtube.com/watch?v=I4dCgcyU7Uo Naja, obwohl das auch schon fast wieder lustig ist.

So, nun aber nicht meckern mit mir. Ist doch fast Weihnachten. ;-)

Ich wünsche euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

murmel

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 12:37 Uhr

Küblböck is ne andere Liga ;-)

Obwohl, wenn ichs genau überlege, ist Majaulah - zumindest für mich - auch eine Lachnummer #rofl

Hey, is doch ok, wenns dir gefällt. Es wäre schlimm, hätten wir alle den gleichen Musikgeschmack :-)

Beitrag von murmel22 23.12.09 - 12:42 Uhr

Hihi, genau.
Naja, zumindest haben beide die gleiche Frisur.

Also, frohe Weihnachten

murmel, die sich jetzt ne Weihnachtsschallplatte auflegt und nen heißen Tee trinkt

Beitrag von orchi-dee 23.12.09 - 12:30 Uhr

Hallo

also ich finde es schön...*steinigtmich*
Klar ans Original geht es nicht dran aber schlecht ist es nicht!!

LG
Dee

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 12:39 Uhr

doch es ist schlecht ;-)

Deshalb kanns dir doch trotzdem gefallen! Ich wette mit dir, daß ich Musiktitel habe, die mir wahnsinnig gut gefallen und wenn du sie hörst, läufst du schreiend davon ;-)

Beitrag von averna_doreen 23.12.09 - 12:46 Uhr

Am Anfang dachte ich ja noch, dass es nicht sooo schlecht ist, aber als sie den Refrain anstimmte... Erbarmen!

Die Dame hat absolut kein Gefühl, wann man ein bißchen Kraft in die Stimme legen sollte.

Beitrag von purpur100 23.12.09 - 13:01 Uhr

man könnte ja jetzt annehmen, daß da, wo nix is, auch nix an mehr kommen kann ;-)

Beitrag von juljin 23.12.09 - 12:47 Uhr

Ich oute mich mal damit, dass ich damals ihr erstes Album gut fand. Aber alles was danach kam, war einfach grauenhaft!!!! Auch schon "Without you" und "Hero" und diese Lieder wurden von ihr so kaputt "gesungen"!!! ARGH!!!

Auf ihrem ersten Album hatte sie noch gezeigt, dass sie wirklich Talent hat, aber sie hat sich seltsamerweise entschieden, dies nicht weiter auszubauen und nur noch zu kreischen, jaulen, wispern etc. Furchtbar!! Das ist keine zu lobende Stimmakrobatik mehr... das ist Katzenmusik!

Schlimm genug, dass daraufhin immer mehr sogenannte "Sängerinnen" den Markt überfluteten, die so rumjankten.. und es gibt sie LEIDER ja immer noch!!! HEUUUUUUL!!!#zitter #heul

Gruß
Jul

  • 1
  • 2