Umfrage****** Was gibt's morgen zu essen am heiligen Abend?******

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von melle0981 23.12.09 - 10:45 Uhr

Bei uns gibt es

gebackenen Entenbraten gefüllt mit Äpfeln, Speck,Semmelbrösel und Majoran
selbstgemachte rohe Kartoffelklösse
Rotkohl

Dessert
Schokoladenpudding und Vanillepudding

alles liebe und schöne Feiertage#niko

lg
melle
PU+9 TF+6#ei#ei

Beitrag von smeedy 23.12.09 - 10:49 Uhr

Bei uns gibt es ganz traditionell an Heilig Abend Kartoffelsalat und Wiener Würstchen #mampf.

LG und ein schönes Weihnachtsfest #niko
Antje mit Julia & Chris

Beitrag von arienne41 23.12.09 - 11:51 Uhr

Brot

Beitrag von happy20 23.12.09 - 10:51 Uhr

Mittags ganz traditionell Kartoffelsalat mit Würstchen. Abends kommen meine Schwiegereltern und dann machen wir lecker Raclette #huepf Oh was freu ich mich schon ;-)

Beitrag von susanna-andre 23.12.09 - 11:02 Uhr

Hallo,

da mein Schatz eine 5kg schwere GAns gewonnen hat gibt es die morgen. Leider nach dem rezept meiner SchwiMu :-(
das schmeckt mir überhaupt nicht. Das arme Federvieh wär es nur bei mir in den Ofen gekommen. Jetzt ist es zuspät und ich habe keinen Hunger mehr auf die Gans.

na dann.... FROHES FEST #niko

Beitrag von katjafloh 23.12.09 - 11:11 Uhr

Bei uns gibt es ganz nach unserer Tradition zum Mittagessen bei der Schwiegermama Klöße, Meerrettichsoße, Eisbein und Sauerkraut. Abends nach der Bescherung gibts bei uns Kartoffelsalat mit Wienern und Kassler.

LG Katja

Beitrag von stefanieg.1977 23.12.09 - 15:51 Uhr

Mjam, das hört sich ja lecker an. Hast Du dafür vielleicht ein Rezept? "ganzliebguck"

LG Steffi

Beitrag von ela1975 23.12.09 - 11:20 Uhr

Huhu,

bei uns gibt es nach dem Krippenspiel, mein Sohn , 6 Jahre, macht das 1 mal mit und er ist ein Hirte, Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen und einen kleinen Leberkäse.
Danach gibts dann die Bescherung.
Am 1 Feiertag wird es für die Kids Mac Donalds geben und abends für meinen Mann und mich Ofenkäse.
Mein Mann ist Rettungsassistent und muss arbeiten dswegen Mac Doof, grins.
Morgens bin ich da erst mit den Kids bei meinen Eltern zum Weihnachtsfrüstück und Bescherung machen.
AM 2 Feiertag gibt es dann bei uns Putenbraten und der Tag wird ei schöner ruhiger Familientag und die neuen Sachen können ausprobiert werden.

Euch allen schöne Weihnachten.

Ela

Beitrag von urseenixe2009 23.12.09 - 11:21 Uhr

Bein uns gibt es traditionell Fondü. Jammiiiiiiiiiii freu mich schon so drauf.
Das gibt es bei uns nämlich nur einmal im jahr und das ist heiliger Abend.

gruß Christina und frohes festessen

Beitrag von eli1966 23.12.09 - 11:29 Uhr

Hallo,

witzige Umfrage, finde ich, da sich mein Mann und ich gerade darüber unterhielten, in wie vielen Familien wohl was gegessen wird: Ente oder Kartoffelsalat.

Bei uns gibt es Kartoffelsalat und Würstchen, wie auch schon sowohl bei mir als auch bei meinem Mann früher zu Hause.

Ente oder Gans kenne ich aus meiner Kindheit als Mittagessen am ersten Weihnachtstag, da gibt es bei uns nun aber ein großes Frühstück und abends essen im Restaurant mit der Familie.

LG, Gabriele

Beitrag von similia.similibus 23.12.09 - 11:31 Uhr

Kartoffelsalat und Würstchen! Alle Jahre wieder....:-)

Beitrag von october 23.12.09 - 11:36 Uhr

Hallo,
bei uns gibt es traditionell eine Suppe aus Rumänien. Ist ein Rezept meiner Uroma und wurde schon früher bei meiner Oma gemacht.
Die Suppe wird mit viel Fleisch (Hühnerfleisch, Kassler), dann sind noch Knacker drin, Reis, abgeschmeckt wird sie zum Schluss mit Sauerkrautsaft und Ei.
Die Suppe nennt sich Krautsuppe (vom Sauerkrautsaft) und ist total lecker.

LG Annika

Beitrag von midget83 23.12.09 - 11:50 Uhr

Bei uns gibt es

zur Vorspeise:
Rindercarpaccio auf Rucola mit Parmesan und Pinienkernen

zum Hauptgang:
Entenbrust mit Rotweinsoße, Brezenknödel,
Rotkohl und Preiselbeeren

zum Dessert:
Himbeertiramisu

Wünsch' Euch ein frohes fest #niko

LG Midget mit schlafendem Baby #verliebt, einkaufendem Mann, schlafendem #katze Lucky und
#katze Tommy tief im Herzen

Beitrag von babsie81 23.12.09 - 12:01 Uhr

Ich wäre für Kartoffelsalat mit Würstchen...da mein Mann das aber gar nicht mag gibt es Braten mit Kroketten und Gemüse#niko

Beitrag von hellmi 23.12.09 - 12:01 Uhr

Hallo

Bei uns gibt es wie jedes Jahr Würstl mit Semmeln und Brezen. Das ist schon seit meiner Kindheit so und ich hab´s beibehalten.

Frohe Weihnachten #paket

Lg Kerstin

Beitrag von tannosch 23.12.09 - 12:05 Uhr

Hi!

Bei uns gibt es morgen : Baguette mit Kräuterbutter und Lachs#mampf.
An den Feiertagen wird dann richtig geschlemmt, am 1. Feiertag gehen wir Essen mit der ganzen Familie. Und am 2. Feiertag gibt es Kaninchen, Knödel, Rotkohl, Kroketten, etc....

LG und Frohe Weihnachten

Tanja

Beitrag von yale 23.12.09 - 12:12 Uhr

Auch bei uns gibt es Kartoffelsalat und Würstchen.

Beitrag von olegre 23.12.09 - 12:29 Uhr

Hallo,
bei und gibt es Spargelsuppe. Und weil es nur Spargelsuppe gibt, mit vielen Fleischklößchen und viel Spargelstücken drin. Anschließend noch Bratäpfel.
Ich habe lange überlegt, ob ich es so mache, eben "nur" Suppe.
Aber dann habe ich mal überlegt, daß man Weihnachten meist viel zu viel ißt. Am 1. Feiertag gibt es Pute mit Rotkohl und Semmelklößen (Weihnachten für mich ein Muß). Und letztes Jahr waren wir da vom Vortag noch so satt, daß wir kaum was essen mochten.
LG
olegre

Beitrag von sheila-25 23.12.09 - 12:48 Uhr

Huhu...

bei uns gab es immer Bratwüste, Sauerkraut und Semmeln zum essen.
Dieses Jahr machen wir warme Wiener und Kartoffelsalat#mampf

Gans gibt es erst am 1.Weihnachtsfeiertag#koch


Schöne Weihnachten#niko

Beitrag von klimperklumperelfe 23.12.09 - 13:27 Uhr

2 Sorten Kartoffelsalat und Wiener!

Beitrag von moonerl 23.12.09 - 13:50 Uhr

Hallo,

hl. Abend: Kalbsbratwürstle mit Kartoffelsalat

1. Weihnachtsfeiertag: Rehbraten mit Spätzle und Rotkohl

Grüßle #mampf

Beitrag von bruchetta 23.12.09 - 14:17 Uhr

Bei uns gibt es:

Vorspeise: Wintersalat mit Birnen und Walnüssen

Hauptgericht: Puter, Kartoffeln, Rotkohl

Nachspeise: Eis mit Pfirsichspalten und Schokoladensoße

Frohe Weihnachten!! #ole

Beitrag von jacky1983 23.12.09 - 14:31 Uhr

Das erstemal gibt es nichts festliches.
Es gibt: Krustenbraten mit Nudelsalat, Tortelinisalat und Kartoffelsalat!!

Am 25. macht mein Schatz ne Gans.

Frohes Fest Euch allen!!

Beitrag von babyschnatter 23.12.09 - 14:37 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es traditionell Kartoffelsalat mit Wienern.
Am ersten Weihnachtsfeiertag gibts bei meiner Mami Gans, Rotkohl und Klöße. Da freu ich mich schon so drauf. Ich esse so gerne Gans, aber die gibts bei uns nur 2 mal im Jahr (Martins- und Weihnachtsgans). Und am 2. Feiertag, weiß ich es nicht, aber auch Braten mit Gemüse und Klößen, da sind wir bei meinen Schwiegies.

Lg Jana

Beitrag von lilie684 23.12.09 - 15:06 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es morgen Nudelsalat, Brot und für die Kinder Saiten für mein Mann und mich Paprikawurst.

Wünsche schöne Feiertage

Lilie

  • 1
  • 2