an alle die die letzten tage so lieb geantwortet haben - BT ist da.

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von saturablau 23.12.09 - 11:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben die mir die Daumen gedrückt haben.
Der BT ist leider negativ. Aber sie sagte mir,der Beta-HCG wär bei 7,8(positiv gilt erst ab 30), also nicht positiv und nicht negativ. Wenn ich bis zum 29. meine Mens nicht bekommen habe(was ich stark bezweifel...),dann soll ich zum FA, abklären lassen ob alles ok.
Ist schon eine von euch totz des neg. Bltutest bis so einem Wert doch schwanger gewesen? Ich glaub zwar nicht mehr dran,aber so Dinge gibts ja sicher auch....

Schöne Weihnachten an euch alle!

lg saturablau

Beitrag von hofnung 23.12.09 - 12:06 Uhr

Halo saturablau,

bei einer meiner Hormonbehandlungen war der BT negativ und ich sollte mich wieder melden, wenn ich meine Tage bekomme. Als nach drei Wochen immer noch nichts passierte (dachte wegen Hormone ist jetzt alles durcheinander), bin ich zum Arzt gegangen. Bei der Untersuchung konnte er schon etwas sehen! Ich war schwanger. Das Krümelchen habe ich leider später verloren.

Aber, so etwas ist ehe eine Ausnahme...

Nichtsdestotrotz: Die Hofnung stirbt zulezt. :)

Frohe Weihnachten wünsche ich Dir!



Beitrag von zwiiebel 23.12.09 - 14:24 Uhr

Und da sag mal einer man könnte nicht ein BISSCHEN schwanger sein!!!!

Von wegen, mir geht es ähnlich wie dir, mein erster BT war HCG 9,1 und der zweite 36,7.
Ich weiß auch garnicht, ob ich es wagen darf, mir Hoffnung zu machen...

Ich drück dir die Daumen #klee

Beitrag von mardani 23.12.09 - 14:37 Uhr

Oh mann, drücke euch so doll die Daumen!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von saturablau 23.12.09 - 14:55 Uhr

Danke euch,aber meine Mens kündigt sich inzwischen schon an......ist zwar noch nicht da,aber die Vorboten sind eindeutig. Naja,der nächste Zyklus ist dann für die Katz,weil meine Klinik nun bis zum 4.1. zu hat und dann ist es für mich zu spät. Also gehts dann erst im Februar weiter.
Aber ich war jetzt erstmal ,mit einer Freundin ausgiebig spazieren und das hat mir gut getan. nun ist die größte Enttäuschung verflogen und mir gehts wieder gut.

Alles Liebe euch,die noch hibbeln.