Schwangerschaftspflegeöl oder Creme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von live.free 23.12.09 - 11:41 Uhr

Ein weihnachtliches "Hallo" an euch alle! #niko
- vor allem an diejenigen, die schon Mal ein dickes Kugelbäuchlein hatten, oder es jetzt gerade haben! #freu

Welche Öle oder Cremes habt ihr für eure Murmel gekauft, um sie zu pflegen?!
Und habt ihr vielleicht auch mit einer feinen Bürste und Öl "gebürstet"? Das liest oder hört man auch sehr oft.

Vielleicht kann die ein oder andere was Gutes empfehlen?!

Auch gern mit Begründung warum, weshalb und wieso ihr dieses oder jenes Öl (oder die Creme) für gut befunden habt!

Lieben Dank!

live.free,
die von der Öl-Auswahl überwältigt ist! #schwitz

Beitrag von lexa2008-24 23.12.09 - 11:45 Uhr

Hallo,

ich hab mir ganz normales Bübchen Pflegeöl gekauft. und habe am Anfang so Pröbchen benutzt also so extra schwangerschaftpflegeöl aber das is mir zu teuer.

Und das bübchen find ich für mich supi.

Lg und Frohe Weihnachten Lexa mit Zappeligem Baby im Bauch 20. SSW

Beitrag von hardcorezicke 23.12.09 - 11:47 Uhr

huhu

wenn das bindegewebe so schwach ist nutzt das beste öl nichts..

aber ich beuge trotzdem vor... unter der dusche nehme ich zum waschen ein duschöl und hinterher creme ich mich noch mit freiöl ein..

Beitrag von dgks23 23.12.09 - 11:49 Uhr

Hallo!!!!!!!!!!

Ich hab mir die HiPP Mama Sanft Body- Butter geholt.
Die kostet zwar 10 Euro, aber man kommt lang damit aus! Was mich am meinsten bei dieser Creme Überzeugt hat ist: der Geruch, sie duftet herrlich!!!

#verliebt

und sie zieht schnell ein, was ich sehr gern hab!

glg dgks23

Beitrag von sarah05 23.12.09 - 11:49 Uhr

Hallo.
Ich nehme das Öl von Weleda,habe es in der ersten Schwangerschaft auch schon genommen.
Gruss

Beitrag von hope1983 23.12.09 - 11:55 Uhr

Ich hab von meinem FA Pröbchen bekommen von Frei und Bübchen. Mit den Ölen war ich aber nicht zufrieden. Die sind nicht richtig eingezogen und der ölige Film auf der Haut war total unangenehm. Von Bellybutton hab ich auch eine Probe bekommen. Das war aber kein Öl, sondern so ne Creme. Die hab ich überhaupt nicht vertragen und sogar nen Ausschlag bekommen. Ich nehme das Öl von Weleda. Bin super zufrieden damit. Das riecht gut, ist nicht so extrem ölig und zieht auch schnell ein. Ist zwar etwas teurer, aber das zahl ich gerne. Mein FA hat übrigens gesagt, dass solche Öle gegen Schwangerschaftsstreifen gar nichts ausrichten können. Entweder man bekommt sie oder nicht. Das kommt ganz drauf an wie man veranlagt ist. Ich benutze das Öl eigentlich rein für mein Wohlbefinden. Fühlt sich einfach besser an.

Beitrag von anika.kruemel 23.12.09 - 12:06 Uhr

Hallo!

Ich bin noch von der 1. Schwangerschaft von FreiÖl überzeugt und hab mir gleich ne Flasche geordert! Damit schmier ich mich fast täglich ein. Mal ist mir auch nicht nach massieren oder diesem Ölfilm, aber diese Tage sind eher selten.
Ich hatte beim 1. Baby NUR Bauch und es ist nix gerissen. Ich habe Streifen an den Oberschenkeln, aber die sind aus meiner Jugend. Deshalb war ich davon ausgegangen, daß es auch am Bauch passieren wird und war doppelt vorsichtig.
In der Dusche habe ich einen ganz tollen zweiseitigen Mikrofaserhandschuh, mit dem rubbel ich eh alle paar Tage meinen Körper ab. Das kriegen Bauch und Brust natürlich auch mit ab ;-)

Liebe Grüße & keine Streifen
wünscht
Anika mit Kugelbauch 18./19. Woche

Beitrag von klaerchen 23.12.09 - 12:33 Uhr

Ich denke auch, dass ein schwaches Bindegewebe durch nichts besser wird.
Ich habe mir von dm mama-Öl und mama-Creme gekauft. Ist nicht teuer, riecht gut und gibt mir die Möglichkeit mich auf meinen Körper zu konzentrieren. Abends darf mein Man meinen nicht vorhandenen Bauch einölen. Zusätzlich nehme ich Kieselerde.

Beitrag von live.free 23.12.09 - 19:08 Uhr

Ein verspätetes Dankeschön für alle hier geposteten Antworten!

Tausend Dank für eure Erfahrungen und Meinungen!!!

live.free #niko