Umfrage - Wie oft habt ihr Sex pro Zyklus um den Kinderwunsch zu erfül

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suedseeinsel 23.12.09 - 12:11 Uhr

len?

Hi,

natürlich müsst ihr nicht drüber sprechen, wenn euch das zu intim ist. Es interessiert mich nur einfach, wie andere Paare das machen.
Habt ihr speziell Sex um den Eisprung rum oder je nachdem wie ihr Lust habt? Wie oft habt ihr so über den ganzen Zyklus verteilt Sex?

Bei mir war es die letzten 4 Zykles irgendwie so, dass ich gezielt versucht habe, den Eisprung abzupassen, aber es hat leider nicht geklappt, deswegen fahre ich jetzt die Strategie, soviel Sex wie möglich zu haben. Ganz ehrlich, mit Lust hat das nicht unbedingt was zu tun, eigentlich habe ich nur Sex, weil ich hoffe, endlich schwanger zu werden.#schwitz
Diesen Zyklus habe ich schon 5 Mal (und bin jetzt bei Zyklustag 12 oder so)
Ich glaube, dass wenn man ganz oft Sex hat, dann muss och irgendwann mal der Eisprung getroffen werden?
Ach ja, ich sehe selber, dass ich viel zu verkrampft bin... aber ich kann nicht anders, ist ein richtiger Zwang!

Bitte erzählt mal, wie ihr das macht, gerne auch schon Schwangere

Südseeinsel

Beitrag von kommsteklar 23.12.09 - 12:13 Uhr

Hallo


Ich habe Sex nach Lust und Laune !

Jedoch ist das bei mir täglich ;-)


Das heisst ich habe vor und nach ES auch tägl. Sex !


Und in der ES Phase sowieso ;-)



Aber mit dem gezielten Sex um ES Phase finde ich persönlich nicht so toll. Wäre mir zu verkrampft,nur deswegen Sex zu haben !



Habe auch morgen oder übermorgen meinen ES und bin schon ganz gespannt ob es flupt diesen Monat !


Frohes Fest

Beitrag von laulau 23.12.09 - 12:17 Uhr

Hallo,

also wir haben Sex meist so wie wir Lust zu haben, wobei die Lust um den ES rum automatisch mehr wird ;-)

Normalerweise so alle 2-3 Tage.
Direkt um den ES kanns auch täglich sein, eben wie wir Lust haben.

Dieses gezielte klappt meist eh nicht.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469292&user_id=581494

LG
Laulau

Beitrag von zuckermaus211 23.12.09 - 12:23 Uhr

Hi !!

Also wir haben jeden 2-3 Tag Sex. Länger halte ich das gar nicht aus.;-)

Ich hatte laut Urbia meinen Es Montag. Mir kam es aber vor als wäre er gestern gewesen.Wir hatten vorletzten Sonnatg#sexletzten Mittwoch/Donnerstag #sexMontag und gestern#sex

Hoffe auch das es diesmal geklappt hat. Hatte mitte Oktober meine Pille abgesetzt.

LG Nadja

Beitrag von pregnafix 23.12.09 - 12:33 Uhr

ich finds sehr schade, dass du das nur deshalb tust... auch für deinen mann... gibts nicht ne möglichkeit dir das schön zu gestalten, dass du es nicht nur "über dich ergehen lässt" um die spermien zu bekommen???
sex hat soviel mit nähe, intimität und liebe zu tun... seufz...

also mein freund und ich hatten eigentlich täglich sex. klar wollte ich schwanger werden, war aber noch gelassen, da es der 1. ÜZ war... während des Aktes hab ich auch nie ans Schwangerwerden gedacht. was wahrscheinlich einfach daran liegt, dass ich selbst ziemlich oft Lust habe. Ich muss meinen zukünftigen nur ansehen und könnte direkt wieder #hicks

Jedenfalls war es mir persönlich gaaaaaaanz wichtig, dass das Kind halt wirklich aus einem "Liebesakt" entsteht und nicht aus "ich muss jetzt aber!" ...

Ich weiß sogar noch wann genau es passiert ist (glaube zumindest es zu wissen). Da waren die Zärtlichkeiten super intensiv. Die Luft hat sozusagen vibriert *gg* ist ja immer immer intensiv, aber das war irgendwie nochmal was ganz besonderes... und danach hab ich noch zu ihm gesagt "Also Schatz, wenn es jetzt nicht geklappt hat, dann weiß ich auch nicht mehr!!" ...

ca 2 Wochen später war der Test positiv...
Ich bin nun in der 17. Woche #schwanger

Wahrscheinlich denkst du jetzt "die hat gut reden. ist nach 2 wochen schon schwanger geworden", aber ich hatte mit meinem exmann 4 jahre unerfüllten kinderwunsch und da war es ähnlich. gab viiiiel seltener sex, aber wenn dann nur, weil wir beide lust hatten und nicht wegen dem kinderwunsch. in den ganzen 4 jahren hatten wir nur 2mal auf zwang sex und das war wegen nem spermiogramm (das wiederrum bescheiden ausfiel)...

versuch dich zu entspannend... das kind kommt schon noch ;-)

Beitrag von hanny12621 23.12.09 - 12:47 Uhr

Also mein Partner und ich haben so ungefähr jeden dritten bis vierten Tag miteinander Sex, halt immer dann, wenn uns mal wieder die Lust dazu packt. An das Schwanger werden habe ich jedoch auch schon mal während des Aktes kurzzeitig gedacht... da es schön gewesen wäre, wenn dieses eine mal es dann geklappt hätte aber bei mir ist bisher leider auch noch nichts passiert. Hatte Anfang Sep 09 meine Pille abgesetzt daher mal schauen wann der Volltreffer statt findet ;-). Und ich kann das schon sehr gut nachvollziehen, dass wenn der Wunsch da ist, dass man dann vielleicht noch öfters mit dem PTR schlafen möchte aber andererseits ist das Liebesempfinden dabei für mich auch ganz ganz wichtig, also schlaf ich auch nur mit meinem PTR, wenn ich selbst auch dazu wirklich Lust habe. Vielleicht klappt es ja, wenn ihr vorher nen romantisches entspanntes Bad zusammen bei Kerzenschein nehmt, wobei du dich richtig fallen lassen kannst, und ihr dannach zum Sex übergeht... ich glaube desto entspannter man ist, desto eher klappt es... einfach vielleicht öfters Momente entstehen lassen bei denen du dich selbst total entspannen kannst und daraus dann auch deine Lust zum Sex von alleine gepackt wird... und wer weiss vielleicht passiert es ja genau dann :-)

Beitrag von wulfie 23.12.09 - 13:09 Uhr

hi,

bei mir ist es so das ich besonders viel lust auf sex habe wenn die fruchtbaren tage sind....ich könnte dann mein mann echt anfallen ;-) dadurch das ich jetzt auch noch urlaub habe und sehr entspannt bin, haben wir fast jeden 2. tag sex.

in meiner ersten beziehung, konnte ich mich nicht so fallen lassen wie jetzt und hatte nie einen org......
beim sex, habe ihm immer was vorgetäuscht, es gibt viele frauen denen es so geht.
(ist oft thema im liebesforum) habe es mir damals dann "auch so" über mich ergehen lassen...


lg wulfie

Beitrag von nele27 23.12.09 - 13:14 Uhr

Hi,

ich lasse mir den Sex garantiert nicht von meinem ZB bestimmen !!!

Wir haben dann Sex, wenn wir beide Lust haben. Tendenziell habe ich um den ES herum mehr Lust und da mein Mann eh immer will, haben wir dann auch mehr Sex. Aber nicht um das Baby zu produzieren. Wir sind im 3. ÜZ und ich fände es ganz schön traurig, wenn wir jetzt schon mit Sex nach Zeitplan anfangen würden... wo bleibt da der Spaß ??

Man lebt eh schon genug nach Kalender - und als eins der letzten Dinge der Menschheit ist der Kiwu eben nicht zu 100% kalkulierbar. Und das ist auch gut so!

Ich würde daher an Deiner Stelle mal überdenken, ob Du Dir durch Deine "Strategie" nicht ganz schön was versaust und entgehen lässt.
Nicht bös gemeint!

LG, Nele

Beitrag von vero89 23.12.09 - 13:19 Uhr

huhu....

also ich versuche auch natürlich um den ES herum Sex zu haben...
aber meistens haben wir eh jeden zweiten tag wenn nicht sogar jeden tag sex...also es hängt von der lust und laune ab...

Zum beispiel bei meinem ersten kind hatte ich kaum sex vielleicht 5-7 mal im Zyklus
und jetze wo wir es wirklich wollen geht gar nix ;)

lg

Beitrag von dia111 23.12.09 - 13:18 Uhr

Hallole,

wir haben vor dem ES gezielter Sex(aller 2Tage), danach nach Lust und Laune.´

Nun habe ich im 2ÜZ postiv getestet und am Mo habe ich meinen FA Termin

LG
Diana

Beitrag von sushi72 23.12.09 - 13:55 Uhr

Hi südseeinsel, bei uns ist das ähnlich wie bei dir. wir haben gezielt um den ES sex. zum einen haben wir momentan mit kleinkind und viel berufl. und privatem stress echt wenig lust und zeit, und in einer langzeitbez. wird gibt es immer mal wieder phasen mit mehr oder weniger lust. momentan haben wir also im 5.üz gezielten kinderwunschsex. ist dann auch immer schön, nur vorher ist dieser terminsexgedanke immer etwas seltsam. lg

Beitrag von zora219 23.12.09 - 14:47 Uhr

Haben in den letzten paar Monaten (!!) auch eher gezielt Sex. Vor lauter Arbeit und Routine ist mir momentan nicht so sehr nach Sex. Und mein Partner ist auch gestresst und nach der Arbeit eher müde und ist deshalb nicht die ganze Zeit hinter mir her.
Allerdings wenn wir dann Sex haben, empfinde ich es nicht als "über mich ergehen lassen". Spaß hab ich dann schon dran.

An diejenigen, die täglich oder alle 2-3 Tage Sex haben:
Darf ich mal fragen wie lang ihr mit eurem Partner bereits zusammen seid?

LG, Zora

Beitrag von hanny12621 23.12.09 - 15:07 Uhr

@ Zora
Bei uns sind es knapp 13 Monate, die wir jedoch auch schon zusammen seit dem wohnen. Aber alle 3 Tage ist momentan eher der Fall. ;-) ... Wir lassen uns auch gern ab und an mal was neues einfallen, um das Sexleben zu beleben, damits nicht zur Routine ausatet, hoffe dass das über die Jahre auch so bleibt :-D.

Beitrag von sushi72 23.12.09 - 15:14 Uhr

@zora
die selbe frage hätte ich auch gehabt. also wir sind fast 16 jahre zusammen, da ist alle 2 tage etwas absurd...

Beitrag von wulfie 23.12.09 - 15:18 Uhr

hallo,

wir sind 10 jahre zusammen, wenn ich arbeiten muss ist der sex eher weniger, aber jetzt wo ich urlaub habe so alle 2-3 tage....

wenn ich nicht kurz vor dem es bin, haben wir auch so schönen sex ohne gv, es macht einfach spass und entspannt #schein danach kann ich besser schlafen #verliebt

Beitrag von tirane 23.12.09 - 15:18 Uhr

Hallo zusammen,

wir sind beruflich sehr eingespannt und daher fallen wir abends immer müde ins Bett.

Daher gibt es momentan auch terminlich geplanten Sex, was ist aber nicht schlimm ist. Es macht trotzdem Spaß.

Alle 2-3 Tage wäre auch gar nichts für mich, die Zeit hätte ich gar nicht.

Aber wir sind auch schon über 10 Jahr zusammen, da werden andere Dinge teilweise wichtiger.... und ein kuscheliger Fernsehabend kann auch so richtig enspannend sein...

Grüße

Beitrag von nele27 23.12.09 - 22:59 Uhr

Hi, wir sind knapp 6 Jahre zusammen ... seit ich die Pille abgesetzt hab, habe ich auf jeden Fall viel mehr Bock auf Sex, nicht nur am ES.

LG, Nele